NWZonline.de Region Friesland

Corona-Schutzimpfung: Friesländer 70plus erhalten Impfpost vom Landkreis

20.04.2021

Friesland Alle Bürgerinnen und Bürger Frieslands zwischen 70 und 79 Jahren haben in den nächsten Tagen Post vom Landkreis im Briefkasten: In dem Schreiben informiert der Landkreis unter anderem über die Fahrdienstmöglichkeiten der Städte und Gemeinden und den Ablauf im Impfzentrum Roffhausen.

Seit einigen Tagen können sich die über 70-jährigen in Friesland beim Land auf die Warteliste für einen Corona-Impftermin setzen lassen. Der Landkreis informiert sie deshalb nun wie bereits die über 80-Jährigen über den Ablauf im Impfzentrum, damit das dort möglichst reibungsfrei klappt.

Dazu gibt es neben der Anfahrtsbeschreibung mit dem Auto auch Infos über die Erreichbarkeit des Impfzentrums per Bus und Bahn. Und der Landkreis bittet darum, erst einige Minuten vor ihrem Termin zum Impfzentrum zu kommen. Bei frühen Anreisen mit dem Auto sollten die Impflinge im Wagen warten – all das soll helfen, Warteschlangen vor dem Impfzentrum zu vermeiden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bürgerinnen und Bürger auf Wangerooge erhalten kein Anschreiben, da sie bereits auf der Insel geimpft wurden.

Der Landkreis weist darauf hin, dass auch Impflinge angeschrieben werden, die bereits von ihrem Hausarzt geimpft wurden – sie müssen das Schreiben nicht weiter beachten. Hintergrund ist, dass beim Versand der Briefe kann kein Abgleich der Personendaten mit den Geimpften stattfinden.

Alle Anschreiben sind zu finden unter


     www.friesland.de/impfzentrum 

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.