• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Geehrt und beschenkt

16.12.2005

Zwölf Schwesternhelferinnen und Pflegediensthelfer haben unter der Leitung von Isis von Puttkamer und Schwester Rosi Galke ihre Ausbildung beim DRK Jeverland absolviert. Ihre Abschlusszeugnisse erhielten jetzt Heidi Fiebig, Bettina Borges-Wiesner, Anita Kurre, Ingrid Hinrichs (alle Schortens), Kirsten Toelstede,

Manfred Ungermann (Wilhelmshaven), Anja Ammen (Sande), Marco Janssen, Tamara Doden (Wangerland) sowie Stefan Hagenstede, Doreen Nasazza und Jennifer Michael (Jever).

Anlässlich seines 50. Geburtstages hatte Harro Bargen aus Jever auf Geschenke verzichtet und stattdessen um Spenden für wohltätige Zwecke gebeten. 3500 Euro kamen zusammen. Im Rathaus Jever überreichte Bargen jetzt 2000 Euro an Bürgermeisterin Angela Dankwardt und Joachim Gruna stellvertretend für die städtischen und kirchlichen Kindergärten in der Stadt. 500 Euro nahm Rolf Kagelmann für die jeversche Tafel entgegen. Maike Theesfeld vom Stadtmarketing erhielt 500 Euro für die Verschönerung der Dannhalm-Fassade. Dort

sollen Bilder aus der XXL-Kunstausstellung aufgehängt werden. Ebenfalls 500 Euro gingen an den Elternverein Krebskranker Kinder Jever. Das Geld für betroffene Familien nahm stellvertretend Maike Fauerbach-Schröder entgegen.

Mehrere Ehrungen standen auf dem Programm der jüngsten Versammlung des SPD-Ortsverbandes Jever. Die Jubilare wurden vom stellvertretenden Vorsitzenden des Ortsverbandes, Lars Friedel, und von Regierungspräsident a.D. Bernd Theilen für langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet: Heinrich Hammel (40 Jahre), Hermann Hohlen und Walter Weissflog (jeweils 25 Jahre) sowie Jan Edo Albers und Helene Heyen (jeweils 10 Jahre). Jan Edo Albers und Helene Heyen konnten an der Versammlung in der Gaststätte „Schlachte“ nicht teilnehmen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.