• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Friesland

Gelesen und geehrt

10.12.2016

Gleich mehrere Mitarbeiter wurden jetzt bei Theilen Maschinenbau GmbH in Varel für ihr langjähriges Engagement geehrt, darunter waren Jubilare und Mitarbeiter, die in Ruhestand gehen: zehn Jahre Uwe Hey, Maschinenschlosser und Mitarbeiter im Anlagenbau; 40 Jahre Dirk Jochens, Maschinenschlosser und Leiter Hauptlager/Versand; 40 Jahre Michael Könighaus, Maschinenschlosser und Mitarbeiter im Lager; zehn Jahre Bastian Lammers, Industriemechaniker und Mitarbeiter im Stahlbau; zehn Jahre Hartmut Ostendorf-Walter, Einzelhandeskaufmann/Bankkaufmann, Prokurist und kfm. Leiter; 40 Jahre Heiko Theilen, Maschinenschlosser und Geschäftsführender Gesellschafter.

In den Ruhestand gingen 2016 Edo Alberts, Dreher und Günther Wilhelms, Maschinenschlosser. Es gratulierten unter anderem Holger Janßen, Fertigungsleiter, Jürgen Haase, Meister Anlagenbau, Mike Scholtalbers, 2. Betriebsratsvorsitzender, Janis Fuhrken, Meister/Leiter Zerspanung und Mareike Hagen, Personalabteilung.

Der Schüler Finno Gerdes aus der Klasse 6a hat den Vorlesewettbewerb des Lothar-Meyer-Gymnasiums (LMG) Varel gewonnen. Alle sechsten Klassen nahmen daran teil. Er vertritt damit die Schule beim Kreisentscheid Anfang des Jahres. „Ich freue mich“, sagte er nach der Siegerehrung. Damit hatte er nicht gerechnet.

Zuvor wurde aus allen sechsten Klassen ein Klassensieger ermittelt, der am Freitag in der Aula antrat. Eine Jury, der auch Schüler angehörten, bewertete die Lesetechnik, die Interpretation und Textauswahl der Vorleser.

Souverän traten die jungen Teilnehmer vor die Jury. Sie mussten in der Schulaula aus einem Wahltext und anschließend aus einen unbekannten Textabschnitt vorlesen. Die Mitschüler fieberten kräftig mit und drückten jeden Teilnehmer die Daumen. Klassensieger wurden: Finno Gerdes (Klasse 6a), Furrat Bahadori (Klasse 6b), Katrin Weimer (Klasse 6c) und Merit Schneider (Klasse 6d). Gabriele Vollrath-Neu, Fachobfrau Deutsch des Lothar-Meyer-Gymnasiums, gratulierte als Koordinatorin des Wettbewerbs gemeinsam mit Schulleiterin Astrid Geisler den Schülern. Sie alle erhielten bei der Siegerehrung Urkunden und Buchgeschenke. Jedes Jahr richtet das Vareler Gymnasium diesen Vorlesewettbewerb für die Schüler des sechsten Jahrganges aus.

Weitere Nachrichten:

LMG