• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Geschraubt und gesiegt

07.11.2014

Eine neue „Regierung“ hat die Freiwillige Feuerwehr Bockhorn. Sehr zielsicher beim Schießen war der Alterskamerad Helmut Bartels, der auf der Kleinkaliberanlagen des Schützenvereins 28 Ringe erzielt hatte. Erster Ritter wurde der Gemeindebrandmeister Holger Reuter vor Jens Franzen (Zweiter Ritter). „Wieder einmal war uns der Schützenverein ein sehr guter Gastgeber und wir hatten sehr viel Spaß. An diesem Abend nutzten wir auch die Möglichkeit zum Plakettenschießen“, berichtet Stefan Bieling von der Bockhorner Feuerwehr.

Zum Saisonabschluss waren die Kinder und Jugendlichen der Motorradturniersportgruppe des Motorsportclubs Moorwinkelsdamm der Einladung der Gruppenleiter Michael Warth und Andreas Willms gefolgt: Sie hatten dem Nachwuchs angeboten, noch einmal die Kenntnisse im Bereich Technik zu vertiefen. Unter Anleitung von Michael Diepen aus Schortens setzten sie das theoretische Wissen sofort um. So standen nach zwei Stunden die Vereinsmaschinen mit neuem Öl, gespannter Kette und anderen Wartungsarbeiten

wieder frisch und somit zum nächsten Einsatz bereit. Abschluss war dann ein gemütlicher Grillabend mit allen Beteiligten.

Als nächste Termine stehen in der kalten Jahreszeit die Weihnachtsfeier und weitere theoretische Einheiten auf dem Plan. Im Januar/Februar wird es dann eine Unterweisung in die Soforthilfe am Unfallort geben.

Die Wehde-Boule Petanque-Gruppe in Zetel hat den internen Boule-Wanderpokal auf dem Bouleplatz am Markthamm ausgespielt.

Der Bouleplatz ist wegen des Zeteler Markts inzwischen umgeben von einem Interims-Schutzzaun und den ersten Schaustellerfahrzeugen. Den Platz hatte Nils Schön zuvor von Laub befreit. Zwölf Teilnehmer der Wehde-Boule Petanque-Gruppe traten gegeneinander an. Für das Wohlbefinden der Boulespieler sorgten von Monika und Wolfgang Rompa.

In dem Doublette-Turnier musste jeder Teilnehmer fünf Spiele absolvieren. Das Turnier wurde von den Schwestern Yonne Alberts – die Gewinnerin des Wanderpokals im vergangenen Jahr – und Michelle Alberts geplant und geleitet. Mitgespielt haben unter anderem noch Peter Schmidt, Manfred Bohlken, Laura Alberts, Nils Schön,Vanessa Alberts, Horst Eilers, Anke Grünfeld und Günter Grünfeld.

Als Pokalsieger wurde Jochen Frank ermittelt. Nur knapp dahinter folgten Michelle Alberts auf dem zweiten und Wolfgang Rompa auf dem dritten Platz. Der Boule-Wanderpokal wurde von der Vorjahressiegerin Yonne Alberts an den Turniersieger Jochen Frank überreicht.

Die Mitglieder der Wehde- Boule Petanque-Gruppe treffen sich regelmäßig montags und donnerstags ab 16 Uhr auf dem Bouleplatz am Markthamm in Zetel.

Bereits jetzt sucht die Pfarrgemeinde St. Maria im Hilgenholt in Bockhorn Sternsinger. Zum 57. Mal werden rund um den 6. Januar 2015 bundesweit die Sternsinger unterwegs sein. „Segen bringen, Segen sein. Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit“, heißt das Leitwort der Aktion Dreikönigssingen, bei der in allen 27 deutschen Bistümern wieder Hunderttausende Kinder in den Gewändern der Heiligen Drei Könige von Tür zu Tür ziehen werden. Die Organisatorinnen Anja Gloth und Natalia Deisling suchen für die Aktion 2015 Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren, die als Sternsinger unterwegs sein wollen. In Begleitung Erwachsener ziehen die Könige vom 2. bis 4. Januar 2015 von Haus zu Haus und sammeln Spenden für Gleichaltrige in Not. Informationen gibt es bei Anja Gloth, Tel. 04453/72968, oder Natalia Deisling, Tel. 04453/9799 48.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.