• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Gewechselt, gemalt und abgeschlossen

09.02.2013

Seit Februar 2013 leitet Jan Apken die Filiale der Raiffeisen-Volksbank Varel-Nordenham in Langendamm und löst damit Timo Sauter ab. „Mit Jan Apken tritt ein ebenso engagierter Banker in die Fußstapfen seines Vorgängers“, so der zuständige Bereichsleiter Armin Joosten. Apken hat seine berufliche Karriere im August 2008 mit der Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Raiffeisen-Volksbank Varel-Nordenham begonnen. Seit 2011 war Apken als Kundenberater in der Filiale Bockhorn tätig, wo er sich Kompetenz und Erfahrung in der Privatkundenbetreuung aneignete. Derzeit absolviert er ein berufsbegleitendes Studium an der Frankfurt School of Finance & Management zum Bankfachwirt, welches er in Kürze abschließen wird. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung“, so der in Varel wohnende Banker. Gemeinsam mit Marion Schweer, Siegrid Preger und Ruth Eilers wird er den rund 1700 Kunden in Langendamm mit qualifizierter und individueller Beratung rund um das Finanzgeschäft zur Seite stehen.

Timo Sauter, der die Filiale Langendamm der Raiffeisen-Volksbank Varel-Nordenham seit Mai 2010 geleitet hatte, wechselt zum 1. März in die Hauptstelle nach Varel. Dort wird sich der frischgebackene Bankbetriebswirt seinem neuen Aufgabengebiet dem Rechnungswesen und Controlling der Bank widmen.

Noch bis zum 4. März zeigt die Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) in der Kundenhalle ihrer Filiale Varel Arbeiten des autodidaktischen Künstlers Hasso Friedrichs aus Marx, dessen musisches Talent bereits in frühester Jugend gefördert wurde. Zum Malen inspiriert wurde er unter anderem durch die seinerzeit in Dangast wirkenden Expressionisten wie Schmidt-Rottluff, Erich Heckel und den Beuys-Schüler Anatol-Herzfeld.

Darüber hinaus spiegeln sich Eindrücke, die er während seiner Studienreisen in Asien, Frankreich und Italien gewonnen hat, und nicht zuletzt die Lebensfreude des Künstlers in der kraftvollen Linienführung und Farbintensität seiner Bilder wider. Hasso Friedrichs (72) lebt in Marx, sein Künstlername sei „Pic-Hasso“, sagt der Pensionär augenzwinkernd.

Immer wieder gibt die LzO Varel Künstlern und Organisationen die Möglichkeit, sich in ihren Geschäftsräumen zu präsentieren. Als Nächstes folgt im April eine Ausstellung von Künstlern mit Behinderung der GPS-Wilhelmshaven (Gemeinnützige Gesellschaft für paritätische Sozialarbeit).

 Die Auszubildenden der Oldenburgische Landesbank AG glänzten in der IHK-Abschlussprüfung zum Bankkaufmann mit herausragenden Leistungen. Von 34 Prüflingen der Regionalbank schnitten 88,2 Prozent mit der Note „Sehr gut“ oder „Gut“ ab. Zum Vergleich: Bei der IHK Oldenburg erreichten insgesamt 44,7 Prozent eine „Eins“ oder „Zwei“. Auch Sarah Boekhoff aus Nordenham und Rabea Meyer aus Rastede sowie Maik Frerichs aus Varel und Martin Klusmann aus Wilhelmshaven freuten sich nach bestandener Prüfung über den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.