• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Aktiv im Ehrenamt

24.03.2006

Für die Wahl zum Gemeindekirchenrat am kommenden Sonntag, 26. April, stellen sich in Jever 25 Kandidaten. Es sind: Enno Beenken, Edzard de Buhr, Ralf Dohmen, Dorothee Fleischmann, Enne Freese, Frank Gabriels, Dr. Martin Herbst, Dr. Wolfgang Hülsebus, Karin Jaesch, Detlev Klamandt, Wilfried Knebel, Falk Kolbe,

Enno Ludewig, Irmgard von Maydell, Doris Meyer-Hahnen, Roswita Niemeyer, Karl-Heinz Peters, Maike Poppinga-Diefenbach, Heino Reents, Inge Remus-Pockrandt, Katrin Ritter, Annelie Schilling, Verena Voß, Heinrich Köhler und Hella Mammen.

Ehrungen treuer Mitglieder standen jetzt im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Arbeiterwohlfahrts-Ortsgruppe Jever. Vorsitzende Karin Bohlen überreichte gemeinsam mit Simone Dammhöfer vom Kreisverband Blumen und Urkunden an Meta Becker, langjährige Wirtin des Vereinslokals „Oase“, für 30-jährige Mitgliedschaft. Schon seit 40 Jahren bei der AWo aktiv ist Hildegard Lünemann und Herta Petersen ist sogar schon 55 Jahre lang Mitglied. Noch übertroffen wird deren Treue zur AWo von Inge Eden. Sie ist seit 60 Jahren Mitglied.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.