• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Aufregung im Wohnzimmer

11.04.2016

Middoge Reich sind die beiden Schwestern Rieka (Gertrud Lübben) und Betty Schüür (Sigrid Tjarks) keinesfalls, denn sie leben mehr schlecht als recht von einer kleinen Landwirtschaft und dem Verkauf von Eiern in einem Dorf bei Wittmund.

Langweilig wird es bei den beiden Schwestern, die längst nicht immer einer Meinung sind, aber auch nicht, denn nicht nur Nachbar Franz (Frank Schroeder) schaut gerne auf eine Tasse Tee mit Rum bei den beiden vorbei, sondern auch die tratschsüchtige Nachbarin Anne (Ilka Hinrichs) nimmt nur zu gerne Platz auf dem Sofa der beiden Schwestern.

Gespickt mit allerlei Schenkelklopfern, die beim Premierenpublikum in der Alten Pastorei in Middoge für ordentlich Stimmung sorgten, entspann sich der plattdeutsche Schwank „Dat grode Los“ aus der Feder von Heike Büsing.

Richtig Bewegung kommt in die Geschichte, als Polizist Voss (Emil Doden) den zwei Schwestern von zwei Straftätern berichtet, die aus dem Gefängnis in Aurich ausgebrochen sind. Und natürlich auch, als die beiden Frauen auf die Idee kommen, ein freies Zimmer gleich doppelt zu vermieten: tagsüber an eine Nachtschwester (Uschi Müller) und nachts an den charmanten und offenbar reichen, aber auch sehr undurchsichtigen Gastronomen Ferdinand Fürst (Heiner Gralfs). auf den hat nicht nur Nachbarin Anne, sondern auch eine der beiden Schwestern ein Auge geworfen. Gastronom Fürst lädt seinerseits die drei Frauen zum Essen ein und serviert für die Feinschmeckerzunge: „Rakahu“ – eine Fleischspezialität. Wer errät, um was es sich dabei handelt, der wird erneut zum Essen eingeladen.

Was das ist, sei an dieser Stelle nicht verraten, auch in welchem neuen Fall Polizist Voss steckt, bleibt ein Geheimnis. Denn am Mittwoch, 13. April, um 20 Uhr steht das Ensemble erneut auf der Bühne in der Alten Pastorei in Middoge. Karten gibt es bei der Volksbank und der Landessparkasse zu Oldenburg in Hohenkirchen, bei der Raiffeisenbank in Carolinensiel und bei der Bäckerei Schoof in Middoge sowie an der Abendkasse.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwzonline.de/videos/friesland 

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.