• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

4:2-Sieg im zweiten Vorrundenspiel
Deutschland bezwingt Portugal bei Fußball-EM

NWZonline.de Region Friesland Kultur

Kinderliteratur: Aus Leidenschaft für Bücher

26.10.2015

Bockhorn Geschichten beflügeln, regen die Fantasie an und entführen in fremde Welten. Das wissen auch die ehrenamtlichen Vorleserinnen aus der Gemeinde Bockhorn. Sie alle verbindet die Freude am Lesen. Wenn der Herbst anbricht und die Tage kürzer werden, laden sie auf spannende Reisen in die Welt der Kinderbücher ein.

Die Idee sei während eines Ostseeurlaubs mit ihrer Familie entstanden, erzählt Vorleserin Katja Müller. Dort war sie auf eine Lesung für Kinder aufmerksam geworden, die sie nicht mehr losgelassen habe. Schnell begeisterte die zweifache Mutter weitere Frauen für ihre Idee.

Im Herbst 2009 luden sie schließlich zur ersten Vorlesestunde in der St.-Cosmas-und-Damian-Kirche ein. Die Bücher stammten aus ihrem eigenen Fundus und aus der Gemeindebücherei. Dank Spenden konnten die Frauen später auch neue Bücher anschaffen. Die vorgelesene Lektüre bereichert dann wieder den Bestand der Büchereien. Um weiterhin Bücher anschaffen zu können, seien sie auf Unterstützung angewiesen, sagen die Frauen. Das Team der ehrenamtlichen Vorleserinnen bilden Katja Müller, Helga Wegener, Beate Fastje, Ursula Kaltenbach, Katja Lohmann und Marion Beutz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit laden die Frauen immer freitags um 17 Uhr in die St.-Cosmas-und-Damian-Kirche ein, um Kindern ab vier Jahren Geschichten vorzulesen. Auch Eltern und Großeltern sind willkommen. „Der Herbst ist einfach die schönste Zeit, um die Kirche mit Kerzen zu beleuchten“, meint Katja Müller. In der Kirche stellen die Vorleserinnen Lichter vom Eingang bis zum Altarraum auf und sorgen dadurch für eine gemütliche und besinnliche Atmosphäre. Gemeinsam mit den Kindern sitzen sie auf kleinen Bänken vor dem Altar. Anmeldungen seien nicht erforderlich, sagen die Frauen. Die Teilnahme ist kostenlos. Jeder der Lust hat, kann spontan vorbeischauen.

„Oft bleiben auch die Eltern da“, freut sich Beate Fastje. Meist komme das Vorlesen innerhalb der Familien zu kurz, berichten die Vorleserinnen. Sie lesen immer zu zweit und wechseln sich zwischendurch ab. „Man kann nicht eine Dreiviertelstunde durchlesen. Dann hat man einfach keine Stimme mehr“, erklärt Katja Müller. Gelesen wird alles, was unterhaltsam ist. „Es muss schon irgendwie ein Thema haben, damit die Kinder etwas aus der Geschichte mitnehmen“, sagt Katja Müller. Auch dürften die Texte nicht zu lang sein. „Bilder sind natürlich wichtig.“ Am letzten Vorleseabend am 18. Dezember halten die Vorleserinnen traditionell eine kleine Überraschung für die Mädchen und Jungen bereit.

Die erste Vorlesestunde in diesem Herbst startet am Freitag, 30. Oktober, um 17 Uhr in der St.-Cosmas-und-Damian-Kirche Bockhorn. In den kommenden Monaten ist zudem ein Bilderbuch-Kino mit Beatrice Fastje von der evangelischen Gemeindebücherei geplant.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Melanie Jepsen Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2504
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.