• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Beim bunten Abend lacht wieder das Narrenherz

19.12.2016

Varel Es funkeln die Augen, das Narrenherz lacht und freut sich über jeden, der da mitmacht: Der bunte Abend der Karnevalsgemeinschaft (KG) Waterkant im Tivoli an der Windallee gehört zu den Höhepunkten der fünften Jahreszeit in Varel. „Alle Vorbereitungen sind getroffen, es gibt nur noch wenige Karten“, wirbt die Präsidentin Gudrun Uhr für die Veranstaltung am Samstag, 14. Januar 2017.

In knapp vier Wochen ist es soweit. „Es wird wieder einmal ein Feuerwerk aus Musik und Gesang, sowie Komik und Tanz geboten“, verriet Gudrun Uhr der NWZ  schon einmal vorab. Aus Lustenau im Vorarlberg in Österreich werden die Faschingsfreunde „Rhinzigünar“ mit ihrem Schalmeienzug erwartet. „Unsere beiden Vereine verbindet eine 30-jährige Freundschaft“, sagt die Präsidentin. Der Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn pünktlich um 19.11 Uhr. Karten gibt es beim Schatzmeister Uwe Hamann unter Tel. 04451/84673.

Gleich einen Tag später, am Sonntag, 15. Januar 2017, geht es weiter mit dem bunten Nachmittag im Tivoli. „Hierzu laden wir alle Freunde des Frohsinns recht herzlich ein“, sagt Gudrun Uhr. Die KG Waterkant hat ein abwechslungsreiches Programm für alle Generationen zusammengestellt. Einlass ist ab 14 Uhr, Beginn um 15.11 Uhr. Karten können bei Gudrun Uhr unter Tel. 04451/6610 oder Uwe Hamann (04451/84673) bestellt werden.

Ein Kinderkarneval-Nachmittag mit großer Faschingsparty und Tombola finden zudem am Sonntag, 12. Februar 2017, in der Weberei in Varel statt. Es folgt am Sonntag, 19. Februar 2017, der Kinderkarneval im Tivoli. Beide Veranstaltungen beginnen jeweils um 15.11 Uhr.

Krönender Abschluss ist der Festumzug am Samstag, 25. Februar. Zahlreiche bunt geschmückten Festwagen ziehen ab 13.11 Uhr von Dangastermoor über Varel zurück nach Dangastermoor. Auf dem Schlossplatz erwartet die Zuschauer die obligatorische Übergabe des Rathausschlüssels von Bürgermeister Gerd-Christian Wagner an das Prinzenpaar Andreas I. und Cathrin I. Anmeldungen nimmt der Umzugsorganisator Lars Oberbeck unter Tel. 04453/ 4837661 entgegen.

Weitere Nachrichten:

Karneval

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.