• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Auf Du und Du mit Ministern und Prominenten

03.07.2019

Berlin /Varel Auf Du und Du mit Ministern, Unternehmern und Prominenten aus Kunst und Kultur waren Varels Mühlenkönigin Nathalie Franz und Prinzessin Vanessa Frers am Montagabend beim Sommerfest des Landes Niedersachsen in Berlin. Ministerpräsident Stephan Weil hatte zu der Feier die Majestäten vom Jadebusen als Ehrengäste in die Landesvertretung Niedersachsen mit der staatstragenden Adresse In den Ministergärten 10 eingeladen.

„Das war ein tolles Erlebnis und ein ganz besonderes Gefühl, weil die wichtigsten Menschen aus Niedersachsen dort waren“, sagte Prinzessin Vanessa I., die den Aufenthalt im Garten der Niedersächsischen Vertretung von der ersten bis zur letzten Minute genoss. „Und wir als normale Leute waren mittendrin.“

An Pfingsten war sie und Mühlenkönigin Nathalie I. während des Mühlenfestes zu Varels neuen Botschaftern gekürt worden. Und die Stadt vertraten die beiden jungen Frauen auch in Berlin. „Wir haben uns an allen Ständen, die im Garten waren, umgesehen“, berichtete Vanessa.

Einer der Höhepunkte war das Treffen mit Niedersachsen Ministerpräsidenten Stephan Weil. Zu einem kurzen Plausch kam es allerdings nicht. „Dafür hat uns Niedersachsen Umweltminister Olaf Lies empfangen“, sagte Vanessa Frers. Und dieser kannte die Majestäten schon, denn er krönte sie vor knapp fünf Wochen in Varel.

Insgesamt nahmen 17 Königshäuser aus Niedersachsen an dem Sommerfest teil. „Einige kannten wir bereits, wie zum Beispiel die Blütenkönigin Louisa, einige lernten wir neu kennen, wie die Eisprinzessin aus Adendorf“, sagte Vanessa I.

Gemeinsam mit Nathalie Franz war sie bereits am Sonntag nach Berlin gereist, am Dienstag ging es mit dem Mühlenauto, das das Ford-Autohaus Tönjes aus Varel für ein Jahr zur Verfügung stellt, zurück. „Wir haben uns alle Sehenswürdigkeiten angeschaut. Es war toll.“


Mehr Bilder unter   www.nwzonline.de/fotos 
Olaf Ulbrich Redaktionsleitung Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2501
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.