• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Noch Karten für Premiere mit Theaterball

08.02.2019

Bockhorn „Een Weekenenne vull Zärtlichkeiten“ heißt das neue Stück der Theatergruppe Bockhorn. Am Samstag, 9. Februar, feiert die Theatergruppe mit der Komödie im „Hotel Hornbüssel“ Premiere. Die Aufführung beginnt um 19.30 Uhr, anschließend wird wie immer der Theaterball gefeiert. Nach Auskunft der Theatergruppe sind noch Karten für die Premiere bei Drenkwitz zu haben.

Die Komödie in drei Akten wurde von Erich Koch geschrieben, die plattdeutsche Version stammt von Matthias Hahn. Vier Männer und fünf Frauen sorgen auf der Bühne für jede Menge Turbulenzen und Verwirrungen – alles natürlich mit viel Heiterkeit verbunden.

Die Geschichte: Anita schenkt Erich zur Silberhochzeit einen Gutschein für ein Wochenende voller Zärtlichkeiten. Sie hat sich für diesen Tag viel vorgenommen. Erich hat den Tag natürlich vergessen. Als er begreift, dass er kein Geschenk hat, ist es schon fast zu spät. Das geplante Wochenende gerät total aus den Fugen, Überraschungsgäste tauchen auf, die Oma flüchtet aus dem Altenheim, Dessous spielen eine wichtige Rolle, selbst ein Stripper macht mit. Für Spaß wird garantiert gesorgt. Die Zuschauer können gespannt sein, ob es Erich am Ende doch noch gelingt, Anita davon abzuhalten, sich scheiden zu lassen, und ob er sogar noch das richtige Geschenk für Anita findet.

Diesmal gehören Klaus Kuhlmann, Sabine Krüger, Kerstin Wenke, Sandra Bredehorn, Hergen Brunken, Marlies Müller, Ernie Lübben, Sabine Weden und Olaf Forden zum Ensemble.

Karten gibt es noch für die Aufführung am 9., 13., 24., 26. und 28. Februar.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.