• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Karate zu klassischer Musik auf der Bühne

13.06.2019

Bockhorn /Wilhelmshaven Die Blackbelt Artists treten am Samstag, 15. Juni, beim „Tag der Niedersachsen“ in Wilhelmshaven auf. Die Karateka vom JV Bockhorn zeigen ihr spektakuläres kampfkünstlerisches Können zu klassischer Musik. Damit haben sie bereits bei der Aufführung von Classic meets Pop in Oldenburg beeindruckt.

Die Karate-Showgruppe des JV Bockhorn steht bei der Sport-Gala auf der Open-Air-Bühne von Radio Antenne Niedersachsen am Pumpwerk in Wilhelmshaven. Beginn ist um 19 Uhr. Auf dem Programm stehen gleich zwei Acts: Sie werden Ausschnitte aus ihrer Dancin’ Carmina Show zur Musik von Carl Orffs Carmina Burana und ihr neu einstudiertes Programm zum Feuervogel von Igor Strawinski zeigen, das im März bei Classic meets Pop mit dem Oldenburgischen Staatsorchester in der EWE Arena Premiere gefeiert hat.

Die Zuschauer können sich wieder auf dynamische und powervolle Moves zu actiongeladener klassischer Musik freuen und sich selbst davon überzeugen, dass Karate, fernab von allen Klischees, zu klassischer Musik passt. Weitere Showacts mit dem Bezug zum Sport in Zusammenarbeit mit dem Landessportbund Niedersachsen runden das Programm des Abends ab. Als Hauptact bei der Gala auf der Bühne wird die dänische Popsängerin Aura Dione unter anderem ihre Nummer-1-Hits „Friends“ und „Geronimo“ singen. Der Eintritt ist frei.

Nach dem Auftritt werden sich die Blackbelt Artists, bestehend aus Malin Nebel, Silke und Jörg Auffarth sowie Moritz Roth, eine Sommerpause gönnen. Im Winter starten dann die Vorbereitungen für die Fortsetzung ihrer Dancin’-Carmina-Tour.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.