• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Vereinsleben: Bockhorner Frauenchor ist viel unterwegs

31.03.2012

BOCKHORN Der Frauenchor Bockhorn ist in diesen Tagen wieder viel unterwegs. Nach Auskunft der Vorsitzenden Hannelore Berg war der Chor zum Beispiel beim Geburtstagsfest der Evangelischen Bücherei im Gemeindezentrum an der Lauwstraße. Und das nicht mit leeren Händen.

Seit mehr als zehn Jahren organisiert der Frauenchor das Advents-Singen in der St.-Cosmas-und-Damian-Kirche zu Bockhorn. Regelmäßig wird der Erlös gespendet, immer bleibt er auch in der Evangelischen Kirchengemeinde. Und diesmal war die „Lesemaus“ an der Reihe, wie die Bücherei auch genannt wird. Die Sängerinnen überreichten eine Spende in Höhe von 460 Euro.

Gerade im März war der Chor vom Frauensingkreis Bad Zwischenahn zu einem Sängernachmittag in die Querensteder Mühle eingeladen worden. Insgesamt fünf Chöre begeisterten das Publikum mit fröhlichen Frühlingsliedern und anderen Volksweisen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Und jetzt bereiten sich die Frauen auf das Gemeindesängerfest am Sonntag, 17. Juni, im „Stiener Kroog“ in Bredehorn vor.

Die Pläne gehen aber noch weiter. Am 28. Oktober wird zu einem „Bunten Singnachmittag“ ins Hotel Hornbüssel eingeladen. Zwei weitere Chöre werden das Programm mitgestalten, es wird eine Tombola vorbereitet und ein großes Kuchenbüfett wird aufgetragen. Das Advents-Singen findet wieder am 23. Dezember statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.