• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Coole Kostüme und heiße Stimmung

12.09.2018

Bredehorn /Moorwinkelsdamm Die Dorfgemeinschaft Bredehorn/Moorwinkelsdamm fährt wieder richtig was auf: Beim Erntefest-Umzug am Samstag, 15. September, präsentieren die Bredehorner und Moorwinkelsdammer kreative Erntewagen und beste Party-Stimmung. Noch bis Freitag, 14. September, können Kurzentschlossene ihre Wagen unter Tel. 04452/919343 für den Umzug anmelden.

Die Festwagen starten um 13.30 Uhr bei Friedrich Köhne in Moorwinkelsdamm. Dann zieht der Umzug mit viel Musik über die Dörfer, vorneweg fährt der Traktor mit der Erntekrone. Alle Wagen bekommen eine Nummer, damit die Juroren, die die Wagen bewerten, es leichter haben, den Überblick zu behalten. Die ersten Wagen werden gegen 14.30 Uhr am Stiener Kroog erwartet. Dort können sich die Teilnehmer des Umzugs, aber auch die Zuschauer bei Kaffee, Tee und Kuchen stärken. Der Umzug wird von der Musik- und Showband Grabstede begleitet. Die Erntekrone wird in den geschmückten Saal getragen und aufgehängt.

Am Abend startet um 20 Uhr der Ernteball „Tanzen unter der Erntekrone“ im Stiener Kroog (Soundcheck). Der Eintritt ist frei, die Dorfgemeinschaft Bredehorn/Moorwinkelsdamm freut sich allerdings über Spenden. Für die musikalische Unterhaltung sorgt ein DJ. Im Laufe des Abends werden die drei besten, schönsten Wagen prämiert.

Am Sonntag, 16. September, geht das Erntefest der Dorfgemeinschaft Bredehorn/Moorwinkelsdamm weiter: Um 11.30 Uhr startet der Festtag mit dem Erbsensuppe-Essen im Stiener Kroog. In der Zeit von 14 bis 16 Uhr findet dann ein buntes Kinderprogramm mit vielen Spielen draußen vorm Stiener Kroog statt.

Weitere Nachrichten:

Musik- und Showband Grabstede | Erntefest

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.