• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 33 Minuten.

Carl Wilhelm Meyer in Oldenburg
Traditionsunternehmen CWM beantragt Insolvenz

NWZonline.de Region Friesland Kultur

LESEN: Bürgerhaus wird zum Haus der Bücher

25.10.2007

SCHORTENS Rund ums Buch dreht sich eine Veranstaltung des Fördervereins des Lions Clubs Schortens am Sonntag, 18. November, im Bürgerhaus.

Zum 1. „Schortenser Büchertag“ gibt es von 12 bis 18 Uhr Lesungen für Kinder und Erwachsene, einen großen Bücherbasar, Büchertheater und einen Schreibwettbewerb. Die Stadtbücherei Schortens und die Bücherstube am Rathaus sind mit Ständen vertreten. Der Förderverein der Bibliothek des Mariengymnasiums zeigt einige Schätze aus seinem umfangreichen Bestand historischer Bücher. Sina Jostes von Sina-Edition aus Jever präsentiert ihre Buchkunst, zeigt, wie man alte Bücher fachgerecht restauriert und bastelt mit den Kindern kleine „Puppenbücher“.

Autoren aus der Region, darunter Regine Kölpin, Christa Arntz, Gudrun Günterberg und Eva Goslar, lesen aus ihren neuen Werken. Hilde Rath erzählt Märchen für Kinder und Erwachsene. Christa Bruns bietet zudem eine Schreibwerkstatt an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Schauspieler Johannes Simons von der Landesbühne Nord in Wilhelmshaven nimmt die Besucher ab 14 Uhr mit auf eine literarische Reise durch Norddeutschland. Die Landesbühne wird sich zudem mit ihrer aktuellen Spielzeit an einem eigenen Stand vorstellen.

Zur Stärkung gibt es ein reichhaltiges Büfett mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen. Kinder haben freien Eintritt. Der Eintritt für Erwachsene kostet zwei Euro. Im Preis ist ein Kaffee-Gutschein enthalten.

Der gesamte Erlös der Veranstaltung kommt der Schortenser Hausaufgabenhilfe „Durchblick“ zugute. Der Verein bietet an Grundschulen und an der Hauptschule Schortens Nachhilfeunterricht an. Selbstverständlich wird auch die Hausaufgabenhilfe an diesem Tag über ihre Arbeit informieren.

Zum 1. „Schortenser Büchertag veranstaltet der Lions Club Schortens auch einen Schreibwettbewerb für Kinder aus der dritten bis sechsten Klasse. Mit einer Beschreibung ihres Lieblingsbuchs können die Teilnehmer Büchergutscheine gewinnen.

„Beschreibt Euer Lieblingsbuch. Schreibt auf, worum es darin geht, was Euch gefällt, was anders ist als in anderen Büchern und warum Ihr es verschenken würdet. Und wichtig ist natürlich auch, wie das Buch heißt und wer es geschrieben hat“, heißt es in der Ausschreibung. Die Buchbeschreibung darf höchstens eine DIN-A4-Seite lang werden und auch nur auf einer Seite beschrieben sein. Auf die Rückseite des Blatts müssen Name, Alter, Adresse sowie Schule und Klasse des Kindes notiert werden.

Alle Buchbeschreibungen werden am Büchertag in Schortens ausgestellt, damit auch andere Besucher erfahren, welche Bücher Kinder gerne lesen. Alle Teilnehmer bekommen eine Urkunde. Unter den Teilnehmern, die an diesem Tag nach Schortens kommen, verlosen die Veranstalter zudem Büchergutscheine. Die Beschreibung muss bis zum 31. Oktober fertig sein und an Ingrid Janssen, Paul-Klee-Straße 89, in 26389 Wilhelmshaven geschickt werden.

Ulrich Schönborn Chefredakteur (ViSdP) / Chefredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2004
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.