• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Bunt kostümierte Narren feiern auf Socken

01.02.2016

Büppel Prächtige Partystimmung hat beim 20. Sockenball des TuS Büppel am Sonnabendabend geherrscht. Zu der Feier waren wieder viele Besucher aus nah und fern gekommen, die meisten in bunten Kostümen, aber alle mit Socken oder Turnschuhen. Den meisten Kostümen war eine kreative Handarbeit anzusehen, vielen machte schon die wochenlange Vorbereitung viel Spaß. „Kaufen kann ja jeder“, hieß es.

Die Gäste staunten, wie aus einer schlichten Turnhalle ein schöner Festsaal werden kann. Bunte Stoffbänder hingen von der Decke und verkleideten die kahlen Wände, moderne LED-„Kronleuchter“ verbreiteten stimmungsvolles und farbenfrohes Licht. Für die Musik sorgte erstmals DJ Steffen Gerdes aus Büppel.

Schon bald füllte sich die Tanzfläche mit allen möglichen Gestalten. So war Claire Endres aus Varel als tanzende Polizistin zu sehen. Erstmals waren Madeline Jenner aus Varel und Björn Michels aus Brake beim Sockenball. Sie hatten sich kurzfristig entschieden und schnell noch Indianerkostüme gekauft. Silke Gust aus Obenstrohe schneiderte sich eine sehenswerte Verkleidung als Südstaatenlady. Sie war gemeinsam mit zehn Frauen aus der Straßengemeinschaft Ebkenriege beim Sockenball.

Als entlaufene Sträflinge tauchten Helga Alers und Jürgen Bernhardt auf. „Wir sind vor drei Jahren aus Hessen ausgebrochen und sind in Büppel untergetaucht“, scherzten sie. Passend zum Sockenball war Oliver Eilers aus Büppel als Hippie in Filzsocken gekommen. „Die hat Oma gemacht, extra dick, damit sie sich nicht so schnell durchlatschen“, berichtete er.

Da der bisherige Organisator Ronny Nest aus persönlichen Gründen kurzfristig verzogen war, übernahm sein Vorgänger Martin Haferkamp noch einmal die Vorbereitungen. „Natürlich konnte ja der Jubiläumsball nicht ausfallen“, sagte der 71-Jährige.


Mehr Bilder vom Sockenball:   www.nwzonline.de/fotos-freisland 

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.