• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Käfer krabbeln an die Küste

14.08.2019

Cäciliengroden /Wilhelmshaven Er ist längst zum „Kultauto“ und zur Ikone geworden: der VW Käfer. Gebaut wurde er von Ende 1938 bis 2003 – in den gut 60 Jahren wurden mehr als 21,5 Millionen Fahrzeuge verkauft. Bis ein Jahr vor Einstellung der Produktion galt der Käfer sogar als meistverkauftes Fahrzeug weltweit – übertroffen wurde er dann vom VW-Golf.

Das 2. Friesländer

Luftboxer-Treffen findet vom

16. August, 8 Uhr, bis 18. August, 14 Uhr, auf dem Gelände des Freibad Nord in Wilhelmshaven, Möwenstraße 30, statt. Geboten werden eine Kidsarea, Käfer-Korso, Zeltparty mit DJ Christoph, Show & Shine. Die Teilnahme kostet bei Anreise am Freitag pro Fahrzeug und Fahrer 25 Euro, Beifahrer 15 Euro; ab Samstag pro Fahrzeug/Fahrer 15 Euro, Beifahrer 10 Euro; für Tagesbesucher pro Fahrzeug 5 Euro inklusive Beifahrer.

Einmal Käfer – immer Käfer. Das ist auch die Erfahrung, die Denise Born und Mario Stecker aus Cäciliengroden gemacht haben. Beide sind leidenschaftliche Käferfahrer. Und weil ihnen schon lange das früher legendäre Käfertreffen in Wilhelmshaven fehlte, beschlossen sie 2018, einen Versuch zu wagen: Sie luden zum 1. Treffen für Käfer & Co ein. „Der Erfolg war klasse, der Zuspruch super gut – wir werden es wieder tun“, sagt das Paar: Von Freitag bis Sonntag, 16. bis 18. August, treffen sich Käfer-Fahrer wie im vergangenen Jahr im Freibad Nord in Wilhelmshaven.

„2018 war es nur eine Idee, ein Versuch – es hätte auch schief gehen können“, sagt Mario Stecker. Die gute Resonanz zeigte aber schnell, dass viele auf so ein Käfertreffen gewartet hatten. „Seitdem bekommen wir immer wieder Nachfragen, wann das nächste Treffen stattfindet“, berichtet Denise Born. Und so laden die „Friesländer Luftboxer“ erneut ein. Der Name kommt vom luftgekühlten Boxermotor des Käfers.

Hinter den beiden Organisatoren steht ein großes Team, alle hoffen auf gutes Wetter. Vor allem zum großen Korso, der am Samstag ab 14 Uhr quer durch Wilhelmshaven rollt, wäre Sonne natürlich ideal.

Anreise ist ab Freitagmittag möglich, es gibt Gelegenheit, auf dem Freibadgelände zu übernachten. Dabei kann das Bad auch genutzt werden. Auch Tagesgäste sind natürlich willkommen und Interessierte, die einfach mal ein bisschen fachsimpeln wollen oder einen Blick auf die tollen Fahrzeuge werfen möchten.

Im Rahmenprogramm gibt es Aufführungen der Tanzschule von Oehsen, eine Cafeteria, eine Kinder-Area mit Hüpfburg und eine Zeltparty: DJ T.A. & Friends Christoph Hinrichs aus Dötlingen wird den Gästen einheizen.

Für jeden, für den der Käfer schon immer viel mehr als nur ein Auto war, ist das „Käfer & Co“-Treffen in Wilhelmshaven also Pflichtprogramm.

Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

NWZ-Auto.de
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.