• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

VERANSTALUNG: Chor feiert Jubiläum mit Gospel-Festival

08.09.2005

VAREL /OBENSTROHE Der Gospelchor Varel besteht seit 20 Jahren. Aus diesem Anlass feiert er mit vier weiteren Chören am 1. Oktober ein Jubiläumsfest in der Obenstroher Turnhalle.

Von Carsten Bickschlag VAREL/OBENSTROHE - Der Gospelchor Varel schaut in diesem Jahr auf sein 20-jähriges Bestehen zurück. Ausschlaggebend für die Gründung war damals – 1985 – der Auftritt des Gospelchores „Joy Message“ aus Hannover in der Vareler Schlosskirche. Christel Spitzer war so begeistert, dass sie per Zeitungsanzeige Mitstreiter für einen eigenen Gospelchor suchte und schnell fand.

Bereits kurz nach der Gründung hatten die bis dahin 25 Sängerinnen und Sänger ihren ersten Auftritt bei einem Zeltgottesdienst in Jaderberg. Es folgten zahlreiche Konzerte zu den verschiedensten Anlässen. Sogar eine Konzertreise in die Südstaaten Nordamerikas – den Wurzeln der Gospelmusik – gehörte zu den Aktivitäten der Vareler Sangesgemeinschaft. Heute hat der Gospelchor Varel 70 Mitglieder.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das 20-jährige Bestehen feiert der Chor am Sonnabend, 1. Oktober, mit einem Gospel-Festival, zu dem alle Freunde der spirituellen Musik eingeladen sind. Das Konzert findet in der Turnhalle in Obenstrohe statt. Beginnen wird die Jubiläumsfeier um 17 Uhr mit einem Gottesdienst. Diesen wird der Obenstroher Pfarrer Folkert Fendler halten.

Ab 18 Uhr beginnt dann das Konzert. Neben dem Gospelchor Varel werden noch vier weitere Chöre auftreten: der Halbkreis-Chor aus Bad Harzburg, der Gospel- und Spiritualchor aus Lüneburg, der Gospel-Train aus Gars am Inn und der Przemysl-Chor Gospel aus dem polnischen Przemysl. Diese Chöre haben die Vareler im Laufe der Zeit besser kennengelernt und sind ihnen freundschaftlich verbunden. Die Veranstalter versprechen einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend.

Eintrittskarten für das Jubiläumskonzert gibt es ab sofort im evangelischen Kirchenbüro am Schlossplatz und im Copy-Shop an der Obernstraße.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.