• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Konzert: Dudelsack-Band hat in Bockhorn ein Stammpublikum

17.01.2017
NWZonline.de NWZonline 2017-01-17T14:16:37Z 280 158

Konzert:
Dudelsack-Band hat in Bockhorn ein Stammpublikum

Bockhorn Zugunsten der NWZ -Weihnachtsaktion haben die „Happy German Bagpipers“ am Sonntag in der St.-Cosmas-und-Damian-Kirche ordentlich für Stimmung gesorgt. Die jugendlichen Dudelsackspielerinnen aus Jade und die Leiter der Band, Falk Paulat und Friedhelm Ricklefs, treffen in Bockhorn immer wieder auf begeisterte Fans. „In Bockhorn hat die Gruppe schon ein Stammpublikum, es war schon das vierte Mal, dass die Bagpipers da waren“, sagt Pastorin Katja Nolting-Möhlenbrock, die die Gäste begrüßt hat.

Einige Worte zur Einladung sprach auch Jürgen Westerhoff, der die NWZ -Weihnachtsaktion jedes Jahr betreut. In diesem Jahr sammelt die Nordwest-Zeitung bei der Aktion Spenden zugunsten bedürftiger Schulkinder im Oldenburger Land. Dabei geht es darum, Schülerinnen und Schülern aus Familien mit geringem Einkommen zu helfen, die notwendigen Schulbücher und anderes Lehrmaterial für den Unterricht zu kaufen. In Bockhorn sind bei dem Konzert der jüngsten Dudelsack-Showband Deutschlands aus der Gemeinde Jade am Sonntag 325,50 Euro zusammengekommen. Verteilt werden die Spenden von den Familienhelfern der Diakonie und der Caritas.

Der Termin für den nächsten Auftritt der Dudelsack-Band steht schon fest: Das Konzert findet am 14. Januar 2018 in Bockhorn statt.