• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Offene Gärten: Einblicke in blühende Paradiese

05.08.2016

Varel Tage der offenen Gärten finden an diesem Wochenende in Friesland statt. Die Organisatoren, das Team des Regionalen Umweltzentrums (RUZ) Schortens, haben den Termin extra in den August gelegt – dann präsentieren sich die Gärten in einem ganz anderen Gewand. 13 Gartenbesitzer in ganz Friesland öffnen ihre Gärten. Geöffnet sind die Gartenpforten am Sonnabend, 6. August, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 7. August, von 11 bis 18 Uhr.

Mit dabei ist Familie Ammermann am Büppeler Weg 6 in Varel. Das Ehepaar öffnet seinen Garten nur am Sonntag. Auf 400 Quadratmetern haben sich Anna und Herbert Ammermann hinter ihrem Haus am Büppeler Weg ein Gartenparadies geschaffen, wobei viel Wert auf Gartengestaltung gelegt wird.

Geschwungene Wege ziehen sich durch den Garten, vorbei an Beeten, die mit viel Kreativität und Humor gestaltet wurden. In dem Garten blühen Stauden und Rosen in allen Farben um die Wette: gelbe und orangefarbene Taglilien, Phlox in Weiß, Lila und Rosa, Malerrosen in verschiedenen Schattierungen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nur direkt am Haus gibt es eine kleine Rasenfläche, der übrige Garten ist ein Blütenmeer. Er ist in verschiedene Bereiche aufgeteilt und enthält viele Skulpturen.

Die große Leidenschaft des Ehepaares sind Taglilien, 40 davon haben sie in ihrem Garten.

Traute Börjes-Meinardus Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2502
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.