• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Kirche: Freude über Kindertanz und Sketche

26.01.2015

Bockhorn Ein buntes Programm erlebten rund 160 Seniorinnen und Senioren am Sonnabend beim diesjährigen Kreisseniorentreffen der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden im Hotel Hornbüssel. Organisatorin Wilma Fiedler-Hahn vom Diakonischen Werk Friesland-Wilhelmshaven, freute sich, dass so viele Gäste der Seniorenkreise Dangastermoor, Obenstrohe, Varel, Neuenburg, Zetel, Bockhorn und Büppel der Einladung gefolgt waren. Sie betonte: „Viele freuen sich auf dieses Treffen, wo alle mal zusammenkommen.“

Neben den wöchentlichen Aktivitäten in den einzelnen Gemeinden ist diese jährliche Veranstaltung ein Höhepunkt im Kirchenkreis. Trotz des kleinen Wintereinbruchs an diesem Tag, hatten sie sich auf den Weg nach Bockhorn gemacht. Die Gemeinden Zetel und Neuenburg organisierten dazu einen Bus, die anderen kamen mit Fahrgemeinschaften.

Die Gastgeber hatten sich für ihre Besucher ein vielfältiges Programm ausgedacht, das immer wieder mit großem Applaus bedacht wurde. Nach der Begrüßung durch Wilma Fiedler-Hahn hielt Bockhorns Pfarrer Thomas Piesker eine Andacht mit musikalischer Begleitung durch den Posaunenchor Varel/Bockhorn unter Leitung von Michael Karußeit.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Viel Vergnügen bereitete der Auftritt der von Monika Metz geleiteten Kindertanzgruppe „Vareler Danzmüüs“. Große Beachtung fand ein Stand der Indienhilfe. Elsbeth und Manfred Taddey hatten wieder kleinere Handarbeiten aus indischen Kirchengemeinden angeboten.

Nach einem deftigen und leckeren Grünkohlessen am Mittag trat der Frauenchor Bockhorn auf und sang auch mit dem Publikum als gemeinsamer großer Chor. Ein weiterer Programmpunkt des Nachmittags war der grandiose Auftritt des Sketch-Duos „Hein und Frieda“. Mit einer gemütlichen Kaffeetafel klang das Kreisseniorentreffen aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.