• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Sperrung der A29 in Oldenburg
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 35 Minuten.

Unfall Mit Mehreren Fahrzeugen
Sperrung der A29 in Oldenburg

NWZonline.de Region Friesland Kultur

Raritäten beim Oldtimertreff Friedeburg

14.09.2019

Friedeburg Der Friedeburger Oldtimertreff findet am Sonntag, 22. September, in Friedeburg statt. Diesmal wird er nicht nur auf dem Schützenplatz, sondern auch auf dem Gelände um das Friedeburger Freibad stattfinden. Das „Oldtimercafé“ bewirtet die Gäste in den Räumen des Jugendzentrums „JuSt bi’t Bad“ am Schützenweg 23 gleich nebenan.

Die Organisatoren um Hans-Hermann Lohfeld haben zur Unterstützung des Oldtimertreff-Teams die Dorfgemeinschaft Wiesede und die Jugendfeuerwehr Marx gewinnen können. Die Fahrer der Oldtimer werden morgens zu Schmalzbroten und Kaffee/Tee eingeladen. Ab 11.30 Uhr übernimmt die Dorfgemeinschaft Wiesede das Oldtimercafé im „JuSt bi´t Bad“ und versorgt alle Gäste mit Kaffee, Tee und leckeren Kuchen. Die Jugendfeuerwehr Marx wird auf dem Gelände des Freibades grillen – für das leibliche Wohl wird also gesorgt sein.

An zentraler Stelle befindet sich wieder die Sponsorenwand. Neben teilnehmenden Firmen und Gewerbetreibenden werden auch wieder viele Privatsponsoren auf dieser Wand namentlich genannt. Zum Abschluss des Treffens werden ab 16 Uhr die begehrten Pokale an die Oldtimeraussteller verlost und vor der Sponsorenwand übergeben.

Im Anschluss werden unter den restlichen angemeldeten Ausstellern noch einige Preise in einer Sofortverlosung vergeben.

Seit 2009 werden alle Überschüsse des Oldtimertreffs für soziale Zwecke gespendet, das wird auch weiter fortgeführt. Die Spendenübergaben erfolgen zu einem späteren Zeitpunkt. Jeder Sponsor, Aussteller und Besucher trägt somit auch zum weiteren Erfolg bei. Ein besonderer Dank gilt allen freiwilligen Helfern, Unterstützern und Sponsoren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.