• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

KIRCHE: Goldene Mitte für neuen Kirchenkreis

08.03.2008

ROFFHAUSEN Die Kirche zieht auf das ehemalige Olympia-Gelände: Am Freitag haben Vertreter der ev.-luth. Kirche Oldenburg und der Dibag Industriebau AG den Mietvertrag für eine Büoetage auf dem TCN-Areal Roffhausen unterzeichnet. In den Räumen in dem Gebäude direkt hinter dem Haupttor will die Kirche eine regionale Verwaltungsdienststelle für den neuen Kirchenkreis Friesland-Wilhelmshaven einrichten (die NWZ berichtete).

Nachdem Mitte 2007 die drei Kirchenkreise Jever, Varel und Wilhelmshaven zu einem Kirchenkreis zusammengeführt worden waren, vollzieht sich nun auch auf der Verwaltungsebene eine ähnliche Fusion. Die drei zurzeit noch in Jever, Varel und Wilhelmshaven bestehenden Verwaltungsdienststellen werden zu einer Regionalen Dienststelle zusammengeführt. „Hier in Roffhausen haben wir die Goldene Mitte für den neuen Kirchenkreis Friesland-Wilhelmshaven gefunden“, sagte Oberkirchenrat Wolfram Friedrichs bei der Unterzeichnung.

Nach langen Überlegungen und Verhandlungen hat die evangelische Kirche in Oldenburg die Entscheidung getroffen, an zentraler Stelle des Kirchenkreises die Verwaltungsdienststelle zu errichten. Gemeinsam mit der Dibag Industriebau AG ist sich die Kirche über die Nutzung einer Bürofläche von ca. 600 Quadratmetern einig geworden. Kommissarischer Leiter der fusionierten Regionalen Dienstelle ist Burkhard Streich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.