• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Tradition: Große Festumzüge für neue Majestäten

18.07.2011

NEUSTADTGöDENS Spaß hatten alle Beteiligten, aber ein bisschen mehr Unterstützung wäre nicht schlecht gewesen. „Über ein bisschen mehr Resonanz hätten wir uns sehr gefreut“, erklärte Petra Vogel vom Volksfestausschuss am Sonntag Nachmittag. Gemeint war der große Festabend am Sonnabend, im Zelt blieben etliche Plätze leer.

Dabei hatte der Volksfestausschuss mit dem Duo „Two für Fun“ mit Wolfgang Wesseling und Egon Grote Musik eingekauft, die für alle Generationen tauglich ist. So hallte auch stimmungsvolle Tanzmusik durch das Zelt, doch die Tanzfläche wurde nur selten ausgenutzt. „Dafür war der ganze Abend aber sehr gemütlich“, lobte ein Besucher.

Bei den Umzügen am Sonnabend und am Sonntag sah es anders aus, es war immer guter Betrieb. Zu flotten Klängen des Spielmannszugs aus Marx und des Spielmannszugs der Freiwilligen Feuerwehr Zetel ging es quer durch den Ort. Im Anschluss wurden dann am Sonnabend beim Festplatz die neuen Majestäten ausgeschossen. Bereits am Donnerstag hatten die Kinder ihr Königshaus ausgeschossen und am Freitag stellten die Vereine sich den Wettbewerben um die Königswürden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die neuen Königshäuser wurden beim großen Festabend proklamiert. Als neues Königspaar regieren jetzt Sabrina Wolters und Axel Hackert, sie lösen Christa Spaamann und Sören Wolters ab. Ihnen zur Seite stehen die Hofdamen Manuela Wilkenjohanns und Sabine Wolters sowie die Adjutanten Maurice Schönen und Sören Wolters. Im Jugendkönigshaus regiert Jens Rieken, er hat Marissa Ballmann und Ron Arians an seiner Seite. Bei den Kindern wurde Thorben Arians König, er erhält Unterstützung von Jan-Peter Köckenmeister und Andre Schwarze.

In den Vereinen wurde Dieter Neumann König beim SV Gödens, an seiner Seite die Adjutanten Uwe Wilken und Reinhard Broosch. König im Boßelverein darf sich Thorsten Godau nennen, Arend Lübben und Heiko Hackert sind seine Adjutanten. Als Königin fungiert Andrea Hinrichs, sie wird von Gunda Ballmann und Meike Adam unterstützt. Auch die Feuerwehr hat mit Rainer Koick ihren König gefunden, Adjutanten sind Erhard Neumann und Ralf Oldenettel.

Am Sonntag ging das 148. Volksfest in Neustadtgödens mit einem bunten Nachmittag zu Ende.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.