• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Gut gelauntes Trio spielt Mozart und Brahms

09.01.2019

Das „Horntrio-Projekt“ gastiert an diesem Mittwoch um 20 Uhr in der Aula des Lothar-Meyer-Gymnasiums. Das Trio besteht aus der Solohornistin Sibylle Mahni sowie Laurent Albrecht Breuninger, der zu den besten Geigern in Deutschland gehört, und dem Pianisten Thomas Duis. Das Konzert beginnt mit Wolfgang Amadeus Mozarts Hornquintett KV 407 in Es-Dur, es folgen die Sonate A-Dur für Violine und Klavier von César Franck und das als Glanzstück der Gattung Horntrio geltende Opus 40 in Es-Dur von Brahms. Kuwi-Mitglieder haben freien Eintritt, Nichtmitglieder zahlen 10 Euro. Es findet kein Vorverkauf statt. Die Kasse öffnet um 19.30 Uhr.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.