• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

KULTUR: Heimatverein schmückt zum 25. Mal

25.05.2007

VAREL Das Pfingst-Wochenende ist auch ein Mühlen-Wochenende. Der Heimatverein Varel hat von Sonnabend bis Montag, 26. bis 28. Mai, seine Tore an der Mühlenstraße geöffnet. Die Vareler Windmühle und die heimatkundliche Ausstellung an der Mühlenstraße sind an allen drei Tagen von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Zum 25. Mal wird am Sonnabend die Windmühle geschmückt. Erster offizieller Punkt ist die Ausstellungseröffnung mit Bildern von Regina Kalitzki aus Varel und Waltrun Frowein aus Schwei sowie befreundeter Malerinnen. „Wir verkaufen und verlosen die Bilder für einen guten Zweck”, erklärt Frowein. Ein möglicher Überschuss soll dieses Mal an den Elternverein für krebskranke Kinder und ihre Familien gespendet werden, der auch in Varel und Umgebung mit einer Ortsgruppe vertreten ist.

Um 14.30 Uhr beginnt die Kaffeetafel in der Remise. Um 15 Uhr singt der Shantychor „De Freesen ut Varel”, während ein Mühlenrad geschmückt wird. An diesem Nachmittag zeigen Vareler Oldtimerfreunde alte Autos und Trecker. Der Vareler Udo Klün stellt in der Mühle alte Banknoten aus, Klaus Oberreuther diverse Leuchttürme. Mühlenfotos aus der Region zeigt Helmut Remmers. Alle Ausstellungen sind auch am Pfingstsonntag und Pfingstmontag zu sehen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Pfingstmontag, dem Deutschen Mühlentag, unternimmt der Heimatverein eine Mühlentour. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Vareler Mühle. Die Strecke beträgt 40 Kilometer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.