• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Instrumente schimmern im Scheinwerferlicht

11.11.2014

Zetel Mit einem fröhlichen „Herzlich willkommen beim Bockhorner Markt“ begrüßte Peter Wegener die vielen Gäste im Bayernzelt auf dem Zeteler Markt. Wieder einmal moderierte der Bockhorner die Veranstaltung „Mit Pauken & Trompeten“ am Sonntagabend. Er verbesserte sich jedoch sogleich, als im Publikum ein Raunen aufkam. Diese Musikshow mit bekannten Gruppen aus Nah und Fern findet jährlich am Marktsonntag statt.

Gegen 17.30 Uhr startete ein Sternmarsch der Musikgruppen über das Festgelände zum Bayernzelt, dort wurden sie gegen 18 Uhr von Peter Wegener empfangen und der musikalische Abend begann. In diesem Jahr waren die „nahen“ Gruppen Feuerwehrspielmannszug Zetel-Neuenburg und Musik-und Showband Grabstede und als etwas „fernere“ Gruppen der „Drum Corps Blue Lions“ aus Rastede sowie „Drumba“ aus Augustfehn bei dem bunten Musik- und Showprogramm dabei.

Nacheinander marschierten die Musiker unter Einsatz ihrer Pauken und Trompeten, sowie einigen anderen Instrumenten, ins Festzelt und wurden vom Moderator vorgestellt. Den im Scheinwerferlicht golden schimmernden Instrumenten entlockten die Musiker der einzelnen Gruppen nach und nach mitreißende, schwungvolle oder auch besinnliche Töne, die vom Publikum mit viel Beifall bedacht wurden.

Zum großen Finale bat der „Showmaster“ Peter Wegener alle vier teilnehmenden Gruppen auf die Bühne, und mit seinen dankenden Worten und einem gemeinsamen Musikstück klang der Abend im Festzelt aus.

Eine solche Show ist nicht bloß eine Aneinanderreihung von Musikbeiträgen. Um aus einer Veranstaltung eine Show zu machen, kommt es auf die Zusammenstellung der Künstler und vor allem auf ein gekonntes Verbinden der Programmbeiträge an. Dafür sorgte Peter Wegener. An ihm lag es, mit netten Worten und auch lustigen Geschichten für Auflockerung beim Publikum zu sorgen. Als wahrer Meister für diese Aufgaben erwies sich der Hobby-Showmaster auch in diesem Jahr.

Weitere Nachrichten:

Showband Grabstede | Drum Corps Blue Lions

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.