• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

3. Jazzakademie Nordsee: Sechs Tage lang bestimmt Jazz den Puls

07.08.2020

Jever Bläsermusik – in Corona-Zeiten ist das etwas heikel. Dr. Martin Dehrendorf, Organisator der „Jazzakademie an der Nordsee“, ist es gelungen, ein Hygiene-Konzept auszuarbeiten, das die Jazzkurse auch für Bläser möglich macht.

Die 3. Jazzakademie an der Nordsee findet von Sonntag, 16. August, bis Freitag, 21. August, in Jever statt. „Wir hatten wieder viele frühe Anmeldungen und einen großen Andrang. Darüber freuen wir uns sehr. Fast alle Kurse sind ausgebucht, der Teilnehmerkreis kommt aus ganz Deutschland“, so Dehrendorf. Als künstlerischer Leiter und Dozent ist auch in diesem Jahr wieder der Pianist und Komponist Klaus Ignatzek dabei.

Zum Dozententeam gehören Susanne Menzel (Gesang), Florian Trübsbach (Saxofon), Sven Faller (Bass) und Christian Schoenefeldt (Schlagzeug). Was sie können, zeigen sie erneut beim Dozentenkonzert, einem von drei Akademie-Konzerten.

Die Konzerte

Im Rahmen der Jazzakademie Nordsee finden drei öffentliche Konzerte statt:
 Mittwoch, 19. August, 20 Uhr, Anton-Günther-Saal des Rathauses: Dozentenkonzert mit Klaus Ignatzek, Piano, Florian Trübsbach, Sax, Sven Faller, Bass, Susanne Menzel, Vocals, Christian Schoenefeldt, Drums. Der Eintritt ist frei.
 Donnerstag, 20. August, 20 Uhr: Schlossplatz Jever: Jamsession mit Teilnehmern der Jazzakademie und Gästen.
 Freitag, 21. August, 20 Uhr, Anton-Günther-Saal des Rathauses: Teilnehmerabschlusskonzert, Eintritt frei.

Bei allen Konzerten sind Vorab-Reservierungen notwendig: Tel. 04461/ 919 35 91.

Zudem gelten folgende Corona-Regeln:


 Konzertbesucher müssen ihre Kontaktdaten bei der Reservierung oder am Empfang hinterlassen.
In geschlossenen Räumen gilt Maskenpflicht, bis man sitzt.
 Bei der Reservierung sollte die Gruppengröße angegeben werden, damit das Orga-Team entsprechend Stühle aufstellen kann.
 Gruppen bis zu zehn Personen dürfen zusammensitzen. Wichtig ist die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern zu allen Personen, die nicht dem eigenen Hausstand oder der Gruppe angehören.

    jazzakademie-nordsee.de

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.