NWZonline.de Region Friesland Kultur

Jugendkultur: „Das war noch geile Musik“

07.08.2017

Jever Dass das jeversche Schlossmuseum nicht nur Streichquartette und Violinkonzerte „kann“, sondern auch im wabernden Disconebel versinken und unter abgrundtiefen Bässen von Rockmusik erzittern, daran wurden Samstagnacht alle Besucher und Anwohner in Jever mit der DJ Night erinnert.

Rund 2000 Besucher – überwiegend im Rentenalter oder kurz davor – tauchten auf dem Schlosshof ein in die Jugendkultur der 60er und 70er Jahre, als Disko­theken wie „Whisky“, „Tiffany“ „New Timer“, „Meta’s“, „Palazzo“ und einige mehr im Oldenburger Land Pilgerstätten für die Jugend waren und Kultstatus erlangten.

Ebenso legendär wie die Discos sind ihre DJs Rio de Luca (Apollo, Old Crow, Whisky à Gogo), Emil Penning (Red Baloon, Tiffany), Sven Rogall (Meta’s Musikschuppen), Rainer Urbschat (Why Not, Renaissance), Rolf Joschko (Charts, Novo, Rocktheater), Wolfgang Milewski (Newtimer, Palazzo) und Gisbert Wegener (Scala). Sie legten ab 19 Uhr bis spät in die Nacht Platten aus der Zeit auf, „als noch richtig gute Musik gemacht wurde“. Findet man auch im Publikum. „Geil“, jauchzt einer, als Rio die Electric Prunes auflegt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Vorabend ein Vortrag über Cannabiskonsum, dann exstatische Rockmusik – „wir trauen uns was“, sagt Museumsleiterin Prof. Dr. Antje Sander. Die bereits fünfte DJ Night soll mal wieder Abschluss der vor zehn Jahren eröffneten Ausstellung „Break on through to the other side“ (nach einem Song der Doors) über die Kult-Diskotheken der Region sein. Aber mit der von Peter Schmerenbeck organisierten letzten DJ Night ist es wie mit den Rolling Stones. Die machen auch alle paar Jahre eine neue Abschiedstour. . .


Sehen Sie ein Video unter   www.youtube.com/nwzplay 
Video

Oliver Braun Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965313
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.