• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Weihnachtliches vor 600 Zuhörern

16.12.2019

Jever Wenn der Herbergswirt Maria und Josef im Krippenspiel nicht abweist, sondern ihnen seine Stube räumt, damit sie eine Unterkunft für die Nacht haben – dann ist der Sinn von Heiligabend erfüllt.

Rund um die „Weihnachtsgeschichte von Ole“ von K.J. Uhlmann haben die Musikensembles des Mariengymnasiums Jever ihr Weihnachtskonzert gestrickt.

Die Stadtkirche Jever war am Samstagabend rappelvoll. Mehr als 600 Zuhörer schätzte Pastor Thorsten Harland, die sich in den Bänken drängten und beide Emporen füllten. Sogar Stehplätze wurden rar. „Wenn euch das nervös macht und etwas nicht klappt: Denkt daran, einfach weiterzuspielen. Die Leute sind alle für euch gekommen“, sagte er.

Für Lehrer Dr. Michael Drawe war die volle Kirche ein Zeichen dafür, dass „Schule mehr ist als das Lernen für den nächsten Vokabeltest oder die Mathestunde“. Das Weihnachtskonzert ziehe neben Familie und Freunden auch Ehemalige und Unterstützer des Mariengymnasiums an. Und das seit 34 oder 35 Jahren – so lange spielen die Schul-Ensembles zu Weihnachten schon ihr Konzert.

Ob die beiden Bläserklassen 5b und 6b, der Schülerchor mg-Voices oder der Lehrerchor, ob Pop-AG, Bläser-AG oder Solisten – sie alle präsentierten ein breit gefächertes Programm von traditioneller bis moderner weihnachtlicher Musik. Riesen-Applaus war ihnen dafür wie immer sicher.


Videos unter   www.youtube.com/nwzplay 
Mehr Bilder unter   www.nwzonline.de/friesland 
Video

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.