• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Evangelische Gemeinde: Van anner Tiden: Erntedank up Platt

05.10.2019

Jever /Wiefels Van anner Tiden: So lautet das Motto des plattdeutschen Gottesdienstes zu Erntedank am Sonntag, 6. Oktober, 10 Uhr, in der Kirche Wiefels. Ein russischer Kriegsgefangener hat die Mühle Wiefels in den 40er Jahren gemalt. Arthur Janßen hat das Bild erworben und der Dorfgemeinschaft gestiftet. Die Mühle als Sinnbild für die Verarbeitung des Getreides weist auf eine Zeit hin, wo von Hand noch geerntet wurde.

Passend zum Bild gestaltet Diakon Fredo Eilts den plattdeutschen Erntedankgottesdienst. Musikalisch wird er von Imke Schipper auf dem Akkordeon begleitet. Die Erntekrone hat das Landvolk in Wiefels/Umland hergerichtet.

In Jever wird um 10 Uhr die Volkstanzgruppe die Erntekrone neben dem Altar aufhängen und nach dem Gottesdienst vor der Kirche Volkstänze aufführen. Der Altarraum in der Stadtkirche wird vom Frauentreff und der Küsterin geschmückt. Wer sich mit Erntedankgaben beteiligen möchte, kann sie an diesem Samstag, 5. Oktober, von 10 bis 11.30 Uhr in der Stadtkirche abgeben. Alle Gaben werden der „Tafel“ gespendet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.