• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Jubiläum im Sander Wohnheim

13.08.2016

Sande Der Bezirksverband Oldenburg (BVO) als Träger des Wohnheims Sande auf dem Krankenhausgelände in Sanderbusch feiert das 20-jährige Bestehen seiner Anlage. Mit einem bunten Fest soll das Jubiläum am Sonnabend, 20. August, von 15 bis 19 Uhr gefeiert werden.

Nach einer Begrüßung durch Einrichtungsleiterin Bettina Werner und Verbandsvorsitzenden Landrat Sven Ambrosy erwartet die Bewohner und Besucher eine Reise ins Mittelalter: Mutige Wikinger der Schwertkampfgruppe aus Emden, die sich im Kampfe messen, die Spielleut „Irregang“, die das Volk mit Musik betören und ein mittelalterliches Heerlager mit Basar sorgen für Kurzweil. Passend dazu ist auch das kulinarische Angebot mittelalterlich gehalten. Mittelalterliche Vergnügungen wie Wikingerschach oder Ringewerfen runden den Nachmittag ab.

Das Wohnheim bietet Eingliederungshilfe für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen an. Diese Hilfen richten sich auf die Wiedergewinnung einer selbstständigen und selbstverantwortlichen Lebensführung im eigenen Haushalt und die Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft.

Ziel ist, die Bewohnerinnen und Bewohner durch die Lebenskrise zu begleiten, ihnen Zeit und Hilfe zu geben, um wieder fit zu werden für ein Leben mit eigener Wohnung und möglichst auch eigenem Job.


     www.bvo.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.