• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Aktion: „Königin Charlotte“ hält Audienz in Grabstede

30.03.2015

Grabstede „Macht den Giersch platt – Vinca und Buntnessel“: Für Gartenfreunde wurde auf dem Stauden- und Pflanzenmarkt der Dorfgemeinschaft Grabstede am Sonnabend nicht nur eine große Auswahl von „Grünzeug“ präsentiert, sie konnten beim Fachsimpeln auch eine Menge guter Informationen mit nach Hause nehmen.

Ferdinand Müsker hatte für die Dorfgemeinschaft die Aktion organisiert: „Es werden immer mehr Anbieter, wir haben eine zweite Reihe aufgebaut. Um 8.30 Uhr waren alle Plätze besetzt. Von überall her kommen die Besucher, auch aus dem Oldenburger Land.“ Der Termin für den nächsten Stauden- und Pflanzenmarkt steht schon fest: 2. April 2016.

Ob Malve, Fingerhut, Bartnelke und Nachtkerze, ob Myrtenastern oder Perlhyazinthe, ob Großblumiger Strochschnabel oder das Duft-Veilchen „Königin Charlotte“ – die Auswahl war wieder enorm. Frühlingsbunte Blumenampeln, Obst- und Gemüsepflanzen, Ziersträucher vom Buchsbaum bis zum Bambus, für jeden Gartenfreund war sicher etwas dabei.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Handwerkergruppe der Dorfgemeinschaft mit Helmut Tetz hatte Insektenhotels und Starenkästen angefertigt. Sie baut gerade die Inneneinrichtung der künftigen Ziegelei-Informationsstätte.

Auch Susanne Popken freute sich: „Das läuft gut heute, die Sonne ist auch da.“ Sie und ihre Freundinnen sammelten unter dem Motto „Blumen, die Leben retten“ Spenden für die Deutsche José-Carreras-Leukämie-Stiftung. Werner Gröning bot den hölzernen Wettermax an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.