• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Kino: Kontrastprogramm im Zeli

22.05.2014

Zetel Ein Kontrastprogramm bietet das Zeteler Kino „Zeli“ im Juni und Juli: Auf der Leinwand wird erst ein (Anti-)Kriegsfilm und vier Wochen später eine Komödie laufen. Mit den Filmen „Der Soldat James Ryan“ und „Hangover” sorgt der Verein für Abwechslung.

Am Freitag, 20.Juni, und am Sonnabend, 21. Juni, beginnt der Film „Der Soldat James Ryan“ (USA, 1998, FSK 16) jeweils um 20 Uhr. Am darauffolgenden Sonntag, 22. Juni, beginnt die Vorstellung um 16 Uhr. Dieser mehrfach preisgekrönte amerikanische Film von Regisseur Steven Spielberg wird als eine große cineastische Umsetzung der Landung der Alliierten in der Normandie am sogenannten „D-Day“ am 6. Juni 1944 bezeichnet. Dieser denkwürdige Tag endete für die alliierten Truppen an einem Frontabschnitt fast in einer Katastrophe. Die Geschehnisse um den einfachen Soldaten James Francis Ryan (Matt Damon) basieren den Hauptmerkmalen nach auf einer wahren Begebenheit. Insgesamt gelingt den Akteuren um Captain John H. Miller (Tom Hanks) in eindringlicher Deutlichkeit, die Gräuel des Kriegsgeschehens auf Länge eines Kinofilms aufzuzeigen.

Eine Komödie, die sich um ein Blackout nach einem feuchtfröhlichen Abend in Las Vegas dreht, ist dagegen der Streifen „Hangover” (USA, D, 2009, FSK 12). Den zeigt das Zeli am 18., 19. und 20 Juli.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.