• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Benefiz: Kunst aus Region für guten Zweck

06.10.2010

VAREL Eine Skulptur von Diedel Klöver, eine Tierzeichnung von Claus Rabba oder ein Bild von Helmut Wahmhoff – Bilder und Skulpturen kommen am 27. November im Gasthaus „Zur Linde“ in Rallenbüschen für den guten Zweck unter den Hammer. Die Bürgerstiftung Varel/Friesische Wehde hat bei Künstlern aus der Region Kunstwerke gesammelt und wird sie meistbietend verkaufen.

Vom 16. bis 25. November sind die Bilder, Grafiken und Skulpturen in der Schalterhalle der OLB während der Geschäftszeiten zu sehen. Die Liste der Spender kann sich sehen lassen: Renate Garen, Thomas Hein, Butjatha, Iko und Gerald Chmielewski, Kalle Proll, Tom Breitenfeld, Claus Wettermann sind ebenso dabei wie Diedel Klöver, Sonja Wachter, Margareta Hihn, Christa Marxfeld-Paluszak, Elmar Müller, Marion Schweer, Kaja Henke, Claus Rabba, Irmgard Kung, Helmut Wahmhoff, Uwe Schmalstieg, Max Gültig, Willi Egenhoff, Salid Thiraei, Anne Dück van Essen und Angelika Gross-Schröder sind nur einige bekannte Namen. Auch Jochen Heumann von der Galerie Schönhof hat eine Spende zugesagt.

Außerdem werden Werke von Franz Radziwill und Willy Hinck versteigert. Die Bürgerstiftung würde sich über Spenden von weiteren Künstlern freuen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Erlös der „Fries-Art“- Kunstauktion soll für die Projekte der Bürgerstiftung verwendet werden.

Den Auftakt der Ausstellung bildet eine kleine Eröffnungsfeier am Dienstag, 16. November, 17 Uhr, in den Räumen der OLB. Künstler und interessierte Bürger sind eingeladen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.