• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Kultur: Kurhaus Dangast inspiriert Künstler-Duo

22.10.2013

Varel Im Rahmen der Feierlichkeiten zum zehnjährigen Bestehen des Stadtmarketings Varel hatten Insa Jung und Monika Warnken das Publikum der Veranstaltungsreihe „Kultur am Haltepunkt“ am Sonntag zu einem Jubiläumskonzert in den Bahnhof Varel eingeladen. Felix Meyer und Erik Manouz gaben Landstraßenmusik zum Besten.

Die Veranstalterinnen konnten viele Stammgäste begrüßen und freuten sich auch über einige neue Gesichter in der Bahnhofshalle. Dieses Zusatzkonzert fand außerhalb der beliebten Donnerstagsreihe als Dank an das Publikum statt. Die Künstler freuten sich „hier in so einer Art Wohnzimmer, mal ganz dicht beim Publikum zu sein.“ Denn ansonsten singen sie ihre unterhaltsamen deutschsprachigen Lieder wie beispielsweise „von Engeln und Schweinen“, „vom verloren gegangenem Moment“ oder auch „der Schnee fällt auf Krefeld“ in größeren Hallen.

Viele Liedideen entstehen auf den Reisen, erzählten die beiden, und nachdem sie Schlangestehen und Kuchenessen mit Meerblick im alten Kurhaus in Dangast erlebt hatten, sagte Felix Meyer: „Über Rhabarberkuchen sollte man schon ein Lied machen“.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.