• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Landfrauenvereine sind wieder „in“

16.04.2016

Schortens „Ich bin sehr froh, dass alles glatt über die Bühne gegangen ist und es im Verein weitergeht. Schön, dass der Landfrauenverein Schortens wieder in guten Händen ist“, sagte Renate Fiedler am Donnerstagabend. Und die Erleichterung war ihr deutlich anzusehen. Kurz zuvor hatten die Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung sich für einen neuen Vorstand ausgesprochen. An der Spitze stehen nun Berbel Hinrichs, Ilse Cordes-Remmers, Annemarie Hasselhorn und Monika Bjick als gleichberechtigter Vorstand. Sabine Ehmann wurde zur Beisitzerin ernannt.

Seit vier Jahren standen Renate Fiedler, Berbel Hinrichs, Bärbel Jacobs und Barbara Müller dem Landfrauenverein vor. Bis auf Berbel Hinrichs erklärten alle, sie stünden nicht mehr zur Verfügung. Die Zeit im Vorstand würde sie nicht missen wollen, sagte Fiedler. Gleichwohl sei sie sehr arbeitsintensiv gewesen. Der neue Vorstand wollte sich nicht gleich für vier Jahre festlegen, in drei Jahren soll es neue Wahlen geben.

Finanziell steht der Verein sehr gut da, es sind die vielen Verkaufsveranstaltungen, die für die gut gefüllte Kasse sorgen. „Ob wir das in diesem Umfang weiterführen können, wissen wir noch nicht“, erklärte Annemarie Hasselhorn. Man werde prüfen, wer welche Stärken und Talente mitbringe und dann die neue Richtung vorgeben. Wichtig sei allen Vorstandsfrauen, dass sich alle Frauen mit ihren Interessen im Landfrauenverein gut aufgehoben fühlten.

Zuvor hatte Renate Fiedler ein sehr aktives Jahr mit verschiedensten Aktivitäten, Ausflügen und Referaten Revue passieren lassen. Später berichtete Heike Langediers vom Kreisverband über neue Entwicklungen. Landfrauenvereine seien wieder in, erklärte sie. Frauen aller Altersgruppen und aus allen denkbaren Berufsgruppen seien hier vertreten. Bemerkenswert sei, dass der neue Landfrauenverein bereits 83 Mitglieder zähle.

In Schortens sind derzeit 153 Mitglieder im Landfrauenverein, rund die Hälfte der Frauen nahm an der Jahreshauptversammlung teil.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.