• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Schauspiel: Langweilige Ehe und fiese Tricks

13.01.2015

Neuenburg Das ist eine Freundschaft zweier Männer, die unterschiedlicher nicht sein könnten: der anständige, man könnte auch sagen langweilige Erik, der seit vielen Jahren mit Karin verheiratet ist, und der windige Winnie, der mit seiner Liebe zu Whisky, Zigarren und Liebschaften sein Single-Dasein voll auskostet. Winnie hilft Erik dabei, zu erkennen, dass er sich in der Ehe mit Karin doch nur langweilt und ihm als Ehemann das rauschende Leben entgeht. Doch statt sich einfach von Karin zu trennen, schmiedet Erik mit Winnie Pläne, die Karin in eine Falle locken sollen. Doch Karin will nicht so richtig anbeißen und Eriks Plan läuft aus dem Ruder. Was genau passiert, sehen die Zuschauer des neuen Stücks „De Treueproov“ des Niederdeutschen Theaters Neuenburg bei der Premiere am Freitag, 16. Januar, im Vereenshuus.

Aufführungen

Premiere ist am Freitag, 16. Januar, 20 Uhr, im Vereenshuus Neuenburg (Urwaldstraße 37). Dort finden alle Aufführungen statt.

Jeweils um 20 Uhr wird das Stück gespielt am Dienstag, 20., Donnerstag, 22., Freitag, 23., Sonntag, 25., Montag, 26., Mittwoch, 28., Freitag, 30. und Sonnabend, 31. Januar, sowie am Dienstag, 3. Februar.

Jeweils um 16 Uhr hebt sich der Vorhang am Sonntag, 18. Januar, sowie am Sonntag, 1. Februar.

Rolf Renken spielt Ehemann Erik, Ehefrau Karin wird gespielt von Insa Bohlken, Inge Griem spielt Fritzi, der windige Winnie ist Heiko Glowatzki, Maarten Mertens wird gespielt von Julian Richter und Lena ist Nele Zunker. Regisseur ist Alfons Wojakilowski zusammen mit Lutz Bode. Für das Bühnenbild sorgt Gerd Diers. Hinter der Bühne helfen Bärbel Cramer und Marlies Hibbeler sowie Rita Wilksen. Um die Maske kümmert sich Britta Bohlen.

Karten für die Aufführungen gibt es beim Niederdeutschen Theater Neuenburg in der Urwaldstraße 37. Geöffnet ist das Büro montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9 bis 11 und von 15.30 bis 17.30 Uhr. Karten können zudem per Mail und im Internet bestellt werden:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


     mail@ndt-neeborg.de 
     www.ndt-neeborg.de 
Sandra Binkenstein Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2503
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.