• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Leckereien versüßen Regentag

21.09.2015

Varel Da muss man sich nichts schönreden: Das Wetter hat dem Tag der Vereine am Kramermarkts-Sonntag einen Strich durch die Rechnung gemacht. Es regnete Bindfäden. Da aber trotzdem viele Besucher – mit Regenschirmen und Kapuzen – in der Innenstadt waren, sammelten sich unter den Zelten der Vereine immer dann die Menschentrauben, wenn die Schauer heftiger wurden. Und so hatten die vielen Ehrenamtlichen doch oft Gelegenheit, die Arbeit ihrer Vereine vorzustellen.

Vom Kinderschutzbund über den Hospizdienst bis zum ADAC Varel und Friesische Wehde waren Vereine ganz unterschiedlicher Bereiche anzutreffen. Sie hatten Spiele vorbereitet, die Besucher konnten sich im Tischtennis versuchen, und es gab an manchem Stand etwas zu gewinnen. Die Feuerwehren, die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft, das Deutsche Rote Kreuz, das Palliativnetz Friesische Wehde-Jade, die Johanniter und viele weitere stellten ihre Arbeit vor. Die Mitglieder der Vereine suchten das Gespräch mit den Besuchern. Beeindruckend war vor allem, die große Vielfalt der Vareler Vereine auf einen Blick zu sehen. So viel ehrenamtliches Engagement kann sich sehen lassen.

Mit dem Wetter kämpften am Vormittag auch die Flohmarkt-Anbieter, die ihre Angebote immer wieder mit Planen abdecken und so vor dem Regen schützen mussten. Doch das Wetter hielt die Gäste nicht ab: Schon am Vormittag war die Stadt voll – auch zur Freude der Geschäftsleute, die ihre Läden geöffnet hatten.

Um sich die typischen Kramermarkt-Leckereien zu gönnen – von Bratwurst über Champignons bis zu gebrannten Mandeln und Schmalzkuchen – waren viele Besucher in die Innenstadt gekommen. Und weil der Wetterbericht hielt, was er versprochen hatte, schoben sich am sonnigen Sonnabend und am Sonntagnachmittag auch viele Besucher durch die Buden-Gassen des Kramermarkts 2015.

Sandra Binkenstein
Varel
Redaktion Friesland
Tel:
04451 9988 2506

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.