• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Konzert: „Rustÿ Slämmer“ treten im Tunis auf

04.10.2017

Marx Die Rock-Coverband „Rustÿ Slämmer“ gibt am Samstag, 14. Oktober, ein Konzert in der ehemaligen Diskothek Tunis in Marx. Einlass ist ab 20 Uhr, der Eintritt kostet 5 Euro. Die Oldenburger Musikstudenten lassen nicht nur das Erbe einer Band aufleben, sondern bringen mit langen Haaren, engen Hosen und harter Rockmusik das Lebensgefühl eines ganzen Genres zu ihrem Publikum. Rustÿ Slämmer gilt als „mehr als irgendeine Coverband, die auf ein wenig Glanz der großen Rocklegenden hoffen muss“. Die fünf Jungs bringen ihre Show seit drei Jahren auf große und kleine Bühnen im Oldenburger Land.

Rustÿ Slämmer begeistern ihr Publikum mit Glam-Rock-Klassikern der 70er von Aerosmith und KISS, sowie Glam-Metal-Hits der 80er von Bon Jovi und Van Halen. Aber auch moderne Nummern des Genres von Steel Panther und The Darkness sind Teil ihres Repertoires. Besonderen Wert legt die junge Formation auf Kostümierung und eine mitreißende Show, die ganz im Sinne der großen amerikanischen Rockstars stattfindet. Der Stil der Band richtet sich somit an alle Fans der Rockmusik.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.