• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Mit dem Pferd und zu Fuß

15.07.2017

Auf die Ponys, fertig, los: Der Bürgerverein Horsten hat zusammen mit der Familie Korte vom Horster Grashaus wieder viele Mädchen zum Reiten eingeladen. Die Aktion im Ferien-Programm der Gemeinde Friedeburg ist bei den Kindern immer sehr beliebt. Das freut auch den Vorsitzenden des Bürgervereins, Olaf Gierszewski. Kinder zwischen fünf und elf Jahren durften mitmachen – auch wenn das Wetter nicht so schön war, hatten sie trotzdem ihren Spaß, denn die Aktion wurde kurzerhand in die große Scheune verlegt.

Auch ihr Wissen rund um Pferde konnten die Nachwuchsreiterinnen zeigen: Sie haben viele Fragen richtig beantwortet.

Der Naturfreunde-Verein Varel-Zetel hat zum ersten Mal eine Aktion im Ferienprogramm der Gemeinde angeboten. Die Organisatoren Christian Hild und Stephanie Loßek-Fischer haben eine Schnitzeljagd mit Schatzsuche im Neuenburger Urwald vorbereitet. 13 Kinder haben teilgenommen und hatten bei der Jagd nach dem Schatz richtig Spaß. Anschließend haben sich alle am Naturfreundehaus getroffen und dort Stockbrot gebacken. „Es war eine sehr gelungene Veranstaltung, die viel Spaß gebracht hat“, sagt Stephanie Loßek-Fischer.

Auch die Erwachsenen des Naturfreunde-Vereins waren unterwegs: Sie haben eine Wanderung am Ems-Jade-Kanal unternommen. Anschließend haben sie es sich im Schützenhof Schrage in Marcadsmoor gemütlich gemacht und haben dort Schnitzel gegessen. Die nächste Aktion des Vereins ist eine Fahrt zum Museum „Tjaden’s Oll Reef Hus“ in Großefehn, einem Sammelsurium skurriler Gegenstände. Dort gibt es außerdem „genialen Apfelkuchen wie bei Oma“, kündigen die Veranstalter an. Die Fahrt findet am Sonntag, 13. August, statt. Abfahrt ist um 13 Uhr in Fahrgemeinschaften beim Naturfreunde-Haus. Anmeldungen sind bis 7. August möglich bei Paul Loßek, Tel. 04453/3247.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.