• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Musik von der Bauwagenbühne

28.06.2017

Schortens Es wird Juli und damit geht es nun überall wieder los mit Livemusik umsonst und draußen. Vier mal gibt es freitags Livemusik beim „Schortenser Sommer“ vor dem Bürgerhaus (die NWZ berichtete), elf mal sogar wird jeweils donnerstags ab 19.30 Uhr in der Ladestraße auf der Bauwagenbühne gerockt. Die Livemusikreihe dauert bis zum 7. September.

Die Konzertreihe des Café Henry geht bereits in die neunte Saison. „Unplugged“, also ausgestöpselt und damit stromlos wie ganz zu Beginn, sind die Konzerte heute aber längst nicht mehr alle. Aber Hauptsache: Schortens hat Spaß.

Den gibt es schon an diesem Donnerstag, 29. Juni. Die erste Show auf der Bauwagenbühne geben die Atomic Playboys, fünf Big-Styler-Jungs aus Hamburg mit Rock und Pop, Schlager, Neue Deutsche Welle in Dicker-Hose-Pose.

Weitere Bands, die dabei sind, sind unter anderem New Hot Stuff und Julisturm, Alex Chilla und The Smashing Piccadillys.

Freunde treffen, gemütlich etwas trinken plus Bratwurst vom Grill, gute Musik hören, und den Feierabend genießen – darum geht’s beim Unplugged Summer. Alle Konzerte sind wie immer kostenlos.

Unplugged Summer: Wer alles mitspielt

29. Juni: Atomic Playboys: Rock und Pop in Dicker-Hose-Pose. Aus Hamburg.

6. Juli: Akustik Helden: Hits in neuem Gewand, abgespeckt auf Klavier, akustischer Gitarre und Cajon.

13. Juli: Nappo the Show: Flotter Dreier aus Heppens. Amtliche Rockgitarren und 80er Disco.

20. Juli: Plug & Play Duo: Rock, Pop, Soul und Oldies im Partygewand.

27. Juli: Steve & Gerrit: Die Duo-Version von „Level One“ Party-Pop zum Abfeiern. 3. August: Livemukke Acoustic Band: Partytrio mit drei Sängern. Songs von Elvis bis Lady Gaga.

10. August: Alex Chilla: ein Mann, eine Stimme, eine Gitarre. Rock- und Pop-Klassiker; außerdem Strings & Boom, die One-Man Band.

17. August: Blueberry Muffins. Rock’n’Roll und Classic Rock.

24. August: New Hot Stuff: Heißes Zeug. Die Dinos unter den hiesigen Rock-Oldie-Coverbands.

31. August: Julisturm. Geht auch im August. Luxuslärm unter dem Silbermond aus Schortens.

7. September: Smashing Picadillys. Elvis lebt. Und Chuck Berry auch.

Oliver Braun Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965313
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.