• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Weihnachtsgeschichte und Friedenslicht

12.12.2018

Neuenburg Zum 40. Neuenburger Weihnachtsmarkt hat die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Neuenburg wieder Festliches vorbereitet. Am Samstag, 15. Dezember, wird der Chor „Neuenburger Schlossgesang“ unter der Leitung von Gaby Menzel die Weihnachtsgeschichte von Max Drischner singen. Zu Gast sein wird dabei außerdem der Projektchor Butjadingen. Beginn ist um 18 Uhr in der Schlosskapelle.

Es wird auch Weihnachtslieder zum Mitsingen geben. Das etwa einstündige Konzert ist zudem ein „Türchen“ des klingenden Adventskalenders des Kirchenkreises Friesland-Wilhelmshaven, zu dem bis Heiligabend viele Kirchengemeinden musikalisch beitragen.

In die Schlosskapelle eingeladen sind Besucher auch am Sonntag, 16. Dezember. Ab 18 Uhr hält Pastorin Natascha Hillje-von Bothmer dort den Friedenslicht-Gottesdienst. Unter der Leitung von Gaby Menzel wird auch hier der Chor „Neuenburger Schlossgesang“, den Gottesdienst mit einigen Stücken aus der Weihnachtsgeschichte von Max Drischner begleiten.

Die Pfadfinder vom Stamm Aldenburg machen sich auch in diesem Jahr auf den Weg, um das Friedenslicht aus Bethlehem zu überbringen. Viele Besucher freuen sich darauf, „ihr“ Licht am Abend des 3. Advents mit nach Hause zu nehmen und manch einer bringt dafür eigens ein Windlicht mit. Wer keine Gelegenheit hat, das Friedenslicht am 3. Advent mitzunehmen, kann im Kirchenbüro Neuenburg anrufen und es dann im Gemeindehaus abholen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.