• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Die Bahner: Nachwuchskünstler freuen sich über eigene CD

05.09.2020

Neuenburg /Rastede Wo schon Weltstars wie Sarah Connor ihre Songs produzierten, trafen sich jetzt 24 Preisträger – drei Solokünstler und zwei Bands – des vom Neuenburger Kunstverein „Bahner“ ausgeschriebenen 3. Jugendkunstpreises 2020 „Singer-Songwriter“: In den „Bekegg Studios“ vom Komponisten, Arrangeur, Pianisten, Keyboarder und Tontechniker Peter Patzer (68) am Bekhauser Esch in Rastede haben die Nachwuchstalente im März ihre Songs eingespielt und nun das auf eine CD gepresste Ergebnis ihrer Siegertitel entgegengenommen. „Music by young personalities“ heißt der Tonträger.

Sonderpreis für Linus

„Bahner“-Vorsitzender Wolfgang Andrée und seine Mitstreiter begrüßten zur Premiere der CD die jungen Solokünstler Linus Elias Zinn (Apen), Geske Hinrichs (Westerstede), Josephine Meyer (Augustfehn), die Gruppe „Maniac“ vom Gymnasium Westerstede und die Band der Paulus Schule Oldenburg. Im Februar hatten die jungen Musiker ihre selbstgeschriebenen Titel im Neuenburger „Vereenshuus“ live und vor Publikum vorgetragen. Weil ihre Stücke alle von sehr guter Qualität waren hatten sich die „Bahner“ entschlossen, alle eingereichten Songs mit einem Preis auszuzeichnen. Dann ging es im März ins Tonstudio, um die CD einzuspielen. Und jetzt war es soweit: Inmitten von Mischpulten, Verstärkern, analogen und digitalen Effektgeräten, Monitor-Anlagen und Mikrofonen hörten die jungen Musiker den mit zehn hörenswerten Titeln bestückten Tonträger. Und alle waren begeistert, was Peter Patzer aus ihren allesamt selbstgeschriebenen Songs gezaubert hat.

Zwei Titel singt Linus Elias Zinn (Apen), der sich selbst virtuos am Piano begleitet. „An diesem Ort“ und „Magical World“ heißen die Songs des zwölfjährigen Ausnahmetalents, der von Peter Patzer darüber hinaus wegen seiner besonderen Leistungen mit einem Studiopreis ausgezeichnet wurde.

Bahner verkaufen CD

Mit „Teenage Mind“ ist Josephin Meyer und Band vertreten. Es folgen „Just be yourself“ der Gruppe Maniac und die Paulus-Schulband mit „Our future“. „Every Lovesong“ ist von Geske Hinrichs, und „Exelon“ singt Maniac. „Love myself“ ist von Josephin Meyer. „Atlantis“ singt Geske Hinrichs. Den Schluss macht die Paulus-Schulband mit „Someone you loved“. In den Songs geht es um Alltagssorgen, Liebe, die Umwelt.

Die CD ist zum Preis von 15 Euro in der Wohngalerie Streithorst in Neuenburg und bei den Künstlern selbst zu kaufen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.