• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Schlemmen im Hof des Neuenburger Schlosses

18.07.2019

Neuenburg /Varel Leckeres Essen, tolle Gespräche in angenehmer Gesellschaft, entspannende Musik und vor allem eine Menge gute Laune: Dieses verspricht die Neuauflage des Bürgerfrühstücks, zu der die Bürgerstiftung Varel und Friesische Wehde für den Sonntag, 25. August einlädt. Es findet statt von 10 bis 13 Uhr auf dem Schlosshof in Neuenburg.

So können Sie mit der NWZ gewinnen

Scannen Sie einfach den oben stehenden QR-Code mit Ihrem Smartphone ein und folgen Sie anschließend den Anweisungen auf NWZ-Online. Gewinnspielcoupons zum Ausfüllen liegen auch in der Redaktion des „Gemeinnützigen“ an der Schlossstraße 7 bereit. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, 14. August, um 12 Uhr.

Teilnehmen im Internet unter www.nwzonline.de/gewinnspiele

Insgesamt 200 Plätze stehen dort zur Verfügung. Und einen Tisch für acht Personen verlost die Nordwest-Zeitung. Teilnehmen können Vereine, Nachbarschaftsgemeinschaften, Hobby-Gruppen oder Großfamilien, die Lust haben, einmal auf Kosten des „Gemeinnützigen“ zu schlemmen. Denn der gibt einen Einkaufsgutschein in Höhe von 80 Euro dazu und bezahlt zudem die Teilnahmegebühr von fünf Euro pro Person.

Die Gewinner-Gruppe kann dann alles, was sie sich für ein zünftiges oder auch süßes Frühstück wünscht, bei Famila in Varel besorgen. Brötchen brauchen indes nicht eingekauft zu werden, denn diese werden von den Organisatoren gestellt. Auch Kaltgetränke können vor Ort gekauft werden.

Um zu gewinnen, müssen Sie einfach den QR-Code auf dem Coupon auf dieser Seite mit Ihrem Smartphone einscannen. Einsendeschluss ist Mittwoch, 14. August. Die Kontaktperson der achtköpfigen Siegergruppe wird telefonisch benachrichtigt.

Wer kein Glück hat und trotzdem mit der Familie, Freunden, Kollegen oder Geschäftspartnern dabei sein will, kann sich bis zum 12. August einen Platz reservieren. Anmeldungen nimmt das Agenda-Büro in Varel unter 04451/9181063 oder per E-Mail an folkers@agenda-varel.de entgegen sowie die Bürgerstiftung unter Tel. 04453/6404 oder E-Mail an jubi-buesti@gmx.de. An einem Tisch haben maximal acht Personen Platz, die Gebühr pro Person beträgt fünf Euro. Die Einnahmen sowie Spendenerlöse kommen den Kinder- und Jugendprojekten der Bürgerstiftung zugute.

Jede Person oder Tischgemeinschaft bringt alles mit, was sie zum Frühstücken benötigt – gerne auch Dekoration. Denn der schönste Tisch wird prämiert. Bei schlechtem Wetter findet das Bürgerfrühstück in der Ausstellungshalle des Autohauses Penning statt.

Olaf Ulbrich Redaktionsleitung Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2501
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.