• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Geistermädchen begibt sich auf Zeitreise

18.05.2019

Obenstrohe „Das Haus und ich“ ist der Titel der diesjährigen Theaterproduktion des zehnten Jahrgangs der Oberschule Obenstrohe. Die Handlung führt durch die Geschehnisse in einem fiktiven Haus in Varel: Im Jahr 1919 wird am Vareler Bahnhof das junge Mädchen Charlotte tot aufgefunden. Sie wird zu einem Geist, der zwischen der Welt der Lebenden und der Welt der Toten steht. Aber was ist mit ihr los? Warum kann sie nicht richtig sterben? Lastet ein Fluch auf ihr? Ihr ganzes „Geisterleben“ verbringt sie in dem Haus, in dem sie aufgewachsen ist und versucht, dieses zu beschützen. Auf einer Zeitreise bis in unsere Gegenwart begleitet sie die Menschen durch wechselhafte Zeiten.

Aber wie geht es für sie weiter? Kommt nach 100 Jahren endlich Hilfe? Wird sie von ihrem Fluch befreit?

Auch in diesem Schuljahr arbeitet wieder der gesamte zehnte Jahrgang der Oberschule Obenstrohe in verschiedenen Arbeitsgemeinschaften auf die öffentlichen Aufführungen hin. Allein 27 Schüler und Schülerinnen stehen als Schauspieler und Schauspielerinnen auf der Bühne. Angeleitet von der Theaterpädagogin Meike Löffel und Marco Campen wird an Texten und Ausdruck gefeilt. Andere Schüler kümmern sich unter Anleitung von Christian Nieding um das Bühnenbild sowie die Ton- und Lichttechnik. Die Kostüme entstehen in einer weiteren Arbeitsgemeinschaft. Hier wurden mit Unterstützung von Anja Cordes mehr als 40 Kostüme hergestellt.

Nach so viel Arbeit und Engagement hoffen alle Beteiligten natürlich auf gut besuchte Vorstellungen. Das Stück ist am Mittwoch, 22. Mai, sowie am Donnerstag, 23. Mai, jeweils um 19 Uhr in der Oberschule Obenstrohe zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.