• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Geschichten: Rätsel um ungewöhnliche Post

07.11.2015

Schortens Es ist rätselhafte Post, die viele Haushalte in Schortens, aber auch einige in Jever und dem Wangerland in dieser Woche im Briefkasten hatten: Postkarten mit selbst gedruckten Motiven aus Schortens, dazu einige Textzeilen und der Hinweis auf eine Internetseite und ein Facebook-Profil.

Acht kurze Geschichten über „eine kleine Stadt“, nämlich Schortens sind auf den beiden Seiten schortstorieys.weebly.com und schort.stories bei Facebook zu entdecken. Und die Ankündigung, dass mehr folgt. Und zwar unter dem Motto „wie viele zeilen passen zwischen jever und sande?“

Wer dahinter steckt? Man weiß es nicht. Das wird sich offenbar in nächster Zeit zeigen, denn beim „Gefällt mir“-Klick auf die Facebook-Seite gilt es „abwarten und Tee trinken. Bald geht’s los!“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die acht Kurzgeschichten stehen in direktem Zusammenhang mit Schortens: Zum einen stehen sie in chronologischem Zusammenhang vom Jahr 1153 mit der Geschichte „schortensi et orbi“, über 1945 mit „transfriesische eisenbahn“ bis 2015 mit „kluntje teestundje“. Zugleich sind die acht Texte als Stadtrundgang angeordnet und umfassen Bahnhof, Bürgerhaus, Forst Upjever, Klosterturmruine, Mühle, St. Stephanus-Kirche, Teetied und Wohnpark.

Die Texte sind wirklich lesenswert, dabei muss man sich durchaus darauf einlassen, dass sie etwas ungewohnt daherkommen.


     schortstories.weebly.com 

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.