• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Konzert: Rocker fühlen sich auch in Varel heimisch

19.08.2015

Varel Die Konzertreihe „Vareler Mittwoch live“ geht in die nächste Runde: An diesem Mittwoch, 19. August, gastiert die Band „A.I.T & The Electric Circus“ auf dem Schlossplatz. Beginn der Veranstaltung unter freiem Himmel ist um 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

A.I.T, das sind die beiden Musiker Marco Harms und Andy Siefkes aus dem ostfriesischen Wiesmoor. Sie widmen sich der Rock- und Popmusikgeschichte. In Varel präsentieren sie ihr Programm mit Unterstützung des Schlagzeugers Heiko Janßen und Bassisten Eike Scherler als „A.I.T & The Electric Circus“. Mit langjähriger Erfahrung, viel Leidenschaft und Spielfreude gehen sie an den Start. „Ob in Kneipen, Clubs, auf Privatfeiern, Straßenfesten oder Großveranstaltungen – Die Band fühlt sich auf allen Bühnen heimisch“, heißt es in ihrer Biografie.

Im Mittelpunkt ihres Programms steht der groovige Partyrock der 70er und 80er Jahre. Status Quo, ZZ Top, J.J. Cale, Cheap Trick, Bob Seger, Lynyrd Skynyrd, Bryan Adams sind nur einige der Interpreten, deren Songs einen Weg auf die Liederliste der Gruppe gefunden haben. Die Band drückt dabei allen Songs stets ihren eigenen, wiedererkennbaren „Boogierock-Sound“ auf, teilten sie mit.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der „Vareler Mittwoch live“ geht derweil in die Verlängerung. Am 2. September wird das Konzert der Band „Hearing Fall“ nachgeholt. Der Auftritt war am 29. Juli wegen einer Unwetterwarnung abgesagt worden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.