• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Vorweihnachtszeit: Sander Adventskalender hat diesmal nur acht Türchen

21.11.2020

Sande Der Lebendige Adventskalender der ev. Kirchengemeinde Sande gehört seit vielen Jahren zu den schönen Bräuchen der Vorweihnachtszeit in Sande. Trotz der Corona-Pandemie soll die Reihe in diesem Jahr nicht ausfallen, sondern in einer „Spar-Variante“ stattfinden: Und zwar mit nur acht Türchen (Terminen) und dem evangelischen Gemeindehaus als gleichbleibender Veranstaltungsort.

Es wechseln also nicht wie in den Vorjahren jeden Abend die Orte, sondern diesmal nur Gastgeber und Gastgeberin (siehe Infokasten), die sich natürlich alle ein eigenes kurzes Programm überlegt haben. „Im Gemeindehaus bzw. auf dem Außengelände sind alle Hygienevorschriften gut einzuhalten“, so Pastor Jörg Zimmermann.

Gefeiert wird der Lebendigen Advent an seinem traditionellen Beginn und Schluss, also am 1. und am 23. Dezember, sowie an den dazwischenliegenden Freitagen und Samstagen. Beginn ist jeweils um 18 Uhr.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Termine und Gastgeber

Dienstag, 1. Dezember: Familien Rehbein-Rinnebach Freitag, 4. Dezember: Wirtschaftsförderungsverein Sande Samstag, 5. Dezember: Astrid Kasjens Freitag, 11. Dezember: Wohnheim am Markt Samstag, 12. Dezember: Familie Gräßner Freitag, 18. Dezember: Familie Kellin Samstag, 19. Dezember: Familie Memmen Mittwoch, 23. Dezember: Familie Kampen-Freese

Ort des Geschehens ist in diesem Jahr immer derselbe: und zwar das Evangelische Gemeindehaus Sande an der Hauptstraße 67 bzw. das Außengelände. Beginn der Abende ist dort jeweils um 18 Uhr.

Oliver Braun Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965313
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.