• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Kultur

Konzert: Schortenser Sommer diesmal mit „Ö“

18.07.2018

Schortens Ein Sänger mit „Ö“? Na klar: Grönemeyer. „Männer“, „Bochum“, „Alkohol“, „Flugzeuge im Bauch“ oder „Was soll das“ – nur ein paar von unzähligen Hits von Herbert Grönemeyer, die wohl jeder kennt. Und die es am Freitag, 20. Juli, ab 20 Uhr in der dritten Runde der Konzertreihe „Schortenser Sommer – umsonst und draußen“ zu hören gibt.

Auf der Bühne eine Premiere: Die „Ö-Band“. Die hannoversche Herbert-Grö­ne­meyer-Tribute-­Band um Profimusiker, Sänger und Grönemeyer-Imitat Matthias Liebetruth spielt zum ersten Mal in Schortens und will in zwei Stunden die ganze Palette von schmusig-weich bis rockig-hart und viele Songs für alle zum Mitsingen bieten.

Die Ö-Band, benannt natürlich nach dem Album „Ö“ von 1988, sei die authentischste Herbert-Grönemeyer-Tribute-Band deutschlandweit. Heißt es. Sie begeistert nicht nur mit ihren erstklassigen Musikern, sondern auch mit ihrem Frontmann, der eine zum Verwechseln ähnliche „Herbert-Stimme“ hat und damit jede Bühne zum Beben bringt. Man darf gespannt sein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch auf das Begleitprogramm: „Alkohol“ – in Form von Bier – wird es natürlich auch geben. Und vielleicht ja auch die von Herbert Grönemeyer so hingebungsvoll besungene „Currywurst“: „Geh’ße inne Stadt, wat macht Dich da satt . . . ne Currywurst... Kommße vonne Schicht, wat schönret gibt et nich als wie Currywurst.“

Alle Konzerte der Reihe Schortenser Sommer finden auf dem Bürgerhaus-Vorplatz statt. Lediglich bei sehr schlechtem Wetter werden die Auftritte in den Saal des Bürgerhauses verlegt.

Zum Finale der Reihe am Freitag, 27. Juli, ist erneut eine Tribute-Band zu Gast in Schortens: Bounce. Die haben sich der Musik von Bon Jovi verschrieben.

Oliver Braun Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965313
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.